Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.737,36
    -100,04 (-0,56%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.918,09
    -18,48 (-0,37%)
     
  • Dow Jones 30

    37.986,40
    +211,02 (+0,56%)
     
  • Gold

    2.406,70
    +8,70 (+0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,0661
    +0,0015 (+0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.133,34
    +1.479,03 (+2,48%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.390,67
    +78,05 (+5,95%)
     
  • Öl (Brent)

    83,24
    +0,51 (+0,62%)
     
  • MDAX

    25.989,86
    -199,58 (-0,76%)
     
  • TecDAX

    3.187,20
    -23,64 (-0,74%)
     
  • SDAX

    13.932,74
    -99,63 (-0,71%)
     
  • Nikkei 225

    37.068,35
    -1.011,35 (-2,66%)
     
  • FTSE 100

    7.895,85
    +18,80 (+0,24%)
     
  • CAC 40

    8.022,41
    -0,85 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.282,01
    -319,49 (-2,05%)
     

ANALYSE-FLASH: Bernstein belässt Volkswagen auf 'Market-Perform' - Ziel 124 Euro

NEW YORK (dpa-AFX) -Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für die Volkswagen-Vorzugsaktien DE0007664039 angesichts möglicher Strafzölle der EU auf chinesische E-Autos auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 124 Euro belassen. Der Prozess sei eingeleitet worden, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die EU-Kommission gehe Hinweisen auf schädliche Subventionen nach und wolle ihre Untersuchungen bereits im Juni abschließen. Er glaubt nun, dass die Zölle kommen werden. Möglich seien sie dann ab Juli. Die Kernfrage sei aber, wie hoch sie ausfallen./tih/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.03.2024 / 11:51 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.03.2024 / 11:51 / UTC

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------