Deutsche Märkte geschlossen

ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Ziel für Hornbach Holding auf 125 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Hornbach Holding <DE0006083405> von 150 auf 125 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Benjamin Thielmann kalkuliert nach den vom Unternehmen gesenkten Jahreszielen nun mit einem Rückgang des bereinigten operativen Gewinns (Ebit) für 2022/23 von 20 Prozent zum Rekordergebnis im Vorjahr. Das laufende Jahr sei schwierig für Einzelhändler im Heimwerkerbereich, Hornbach fahre aber langfristig auf der Siegerstraße, schrieb er in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.06.2022 / 16:22 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.