Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 37 Minuten
  • Nikkei 225

    38.720,47
    -156,24 (-0,40%)
     
  • Dow Jones 30

    38.647,10
    -65,11 (-0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.169,41
    -1.278,83 (-2,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.418,05
    +5,10 (+0,36%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.667,56
    +59,12 (+0,34%)
     
  • S&P 500

    5.433,74
    +12,71 (+0,23%)
     

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Telefonica Deutschland auf 'Hold' - Ziel 1,80 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Broker) -Die Privatbank Berenberg hat Telefonica Deutschland DE000A1J5RX9 von "Sell" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber von 2,00 auf 1,80 Euro gesenkt. Um etwa 30 Prozent seien die Aktien gefallen nach dem Ereignis des "schwarzen Schwans", als 1&1 Anfang August eine Kooperation mit Vodafone angekündigt habe - und damit sei das volle Abwärtspotenzial noch nicht einmal abgebildet, schrieb Analyst Usman Ghazi in einer am Montag vorliegenden Studie. Eine solche Krise lasse aber unweigerlich Kompromisse suchen mit Blick auf Spektrum-Leasing und eines Umgehens von Huawei, wodurch das schlimmste Szenario einer Halbierung der Dividende vom Tisch sei. Der Analyst rechnet nun mit einer Kürzung der Ausschüttung in Höhe von 30 Prozent im Jahr 2024, wodurch er sein weitgehend dem aktuellen Kurs entsprechenden Kursziel von 1,80 Euro gestützt sehe./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.09.2023 / 09:44 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------