Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.603,24
    +155,20 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.112,33
    +28,96 (+0,71%)
     
  • Dow Jones 30

    33.786,58
    +496,50 (+1,49%)
     
  • Gold

    1.783,50
    +14,50 (+0,82%)
     
  • EUR/USD

    1,1922
    +0,0057 (+0,48%)
     
  • BTC-EUR

    27.063,62
    -2.126,86 (-7,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    785,57
    -64,78 (-7,62%)
     
  • Öl (Brent)

    73,61
    +1,97 (+2,75%)
     
  • MDAX

    34.198,71
    +176,19 (+0,52%)
     
  • TecDAX

    3.486,12
    -3,25 (-0,09%)
     
  • SDAX

    16.095,46
    +90,54 (+0,57%)
     
  • Nikkei 225

    28.010,93
    -953,15 (-3,29%)
     
  • FTSE 100

    7.062,29
    +44,82 (+0,64%)
     
  • CAC 40

    6.602,54
    +33,38 (+0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.134,36
    +103,98 (+0,74%)
     

ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Ziel für T-Mobile US auf 147 Dollar - 'Overweight'

·Lesedauer: 1 Min.

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für T-Mobile US <US8725901040> nach Zahlen zum dritten Quartal und einer angehobenen Unternehmensprognose von 135 auf 147 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die US-Tochter des Bonner Telekom-Konzerns habe beim Service-Umsatz und vor allem beim operativen Ergebnis (Ebitda) die Markterwartungen übertroffen, schrieb Analyst Kannan Venkateshwar in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zudem hätten ihn nun die für 2020 angepeilten Synergien im Zusammenhang mit der Fusion mit Sprint deutlich positiv überrascht./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.11.2020 / 06:03 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.11.2020 / 06:07 / GMT

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.