Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 36 Minuten
  • Nikkei 225

    26.904,21
    +165,18 (+0,62%)
     
  • Dow Jones 30

    31.261,90
    +8,80 (+0,03%)
     
  • BTC-EUR

    28.513,86
    +656,43 (+2,36%)
     
  • CMC Crypto 200

    675,05
    +1,68 (+0,25%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.354,62
    -33,88 (-0,30%)
     
  • S&P 500

    3.901,36
    +0,57 (+0,01%)
     

Amplitude baut sein Engagement in EMEA aus und eröffnet neue Niederlassungen in London und Paris

Alexa Lacroix wird Vice President und soll den schnell wachsenden Markt Süreuropa ausbauen

LONDON und PARIS, May 05, 2022--(BUSINESS WIRE)--Amplitude, Inc. (Nasdaq: AMPL), der Vorreiter im Bereich der digitalen Optimierung, gab heute mit der Eröffnung neuer und ausgebauter Niederlassungen in London und Paris sowie der Ernennung von Alexa Lacroix zum Vice President, EMEA South, weitere Investitionen in Europa bekannt. Angesichts der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer Datenschutzgesetze, die den Umgang von Unternehmen mit Kundendaten verändert haben, sind Unternehmen zunehmend auf der Suche nach Lösungen, die tiefe Einblicke in das Kundenverhalten bieten, ohne ihre Compliance-Pflichten zu gefährden. Für Unternehmen, die dem Datenschutz Priorität einräumen, bietet Amplitude nicht nur die am besten bewertete Produktanalyselösung, sondern auch eine Lösung, die den lokalen Datenschutzstandards gerecht wird. Das wachsende Team und die zunehmende Präsenz von Amplitude werden dazu beitragen, die Kunden in mehr als 40 Märkten in der EMEA-Region zu bedienen und die weiter steigende Nachfrage nach Erstanbieter-Produktanalysen in der Region zu bedienen.

Alexa Lacroix leitet das wachsende Team von Amplitude in EMEA South

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Softwarevertrieb wird Lacroix die Strategie und Umsetzung der Geschäfte von Amplitude in Frankreich, Südeuropa, dem Nahen Osten und Afrika leiten. Lacroix hat Teams bei globalen Marken wie ServiceNow und Talentsoft geleitet und ist erfahren darin, internationales Interesse und Nachfrage zu wecken. Lacroix berichtet an Daniel Bailey, Vice President für EMEA, und wird sich auf den Ausbau des schnell wachsenden Kundenstamms von Amplitude in der Region EMEA South konzentrieren, zu dem bereits Marken wie Bpifrance, Decathlon, Cafeyn, und Ouicar gehören. Da die Belegschaft in Frankreich in den letzten zwei Jahren um 150 % gewachsen ist, erweitert Amplitude seine Büroräume im siebzehnten Bezirk von Paris.

„Im Laufe meiner Karriere hatte ich das Privileg, an vorderster Front großer technologischer Revolutionen zu agieren, vom Aufkommen des mobilen Internets bis zum Vormarsch der digitalen Transformation. Heute erleben wir einen weiteren Wandel, da digitale Produkte nicht mehr nur zur Unterstützung des Geschäfts dienen, sondern selbst das Geschäft sind", sagte Lacroix. „Amplitude befindet sich im Zentrum dieses Trends und verfügt über eine enorme Chance, Unternehmen in Europa dabei zu helfen, ihre digitalen Produktinnovationen voranzutreiben. Mit der schnell wachsenden Kundenbasis und dem ehrgeizigen Team in Frankreich und in der gesamten Region freue ich mich sehr darauf, Amplitude bei der Eroberung des Marktes zu unterstützen."

„Wir haben in der EMEA-Region die große Chance, lokalen Unternehmen bei der Schaffung eines Wettbewerbsvorteils zu helfen, indem wir bessere Produkte entwickeln, die ihre Kunden in den Mittelpunkt stellen. Im Zuge des weiteren Ausbaus unseres globalen Geschäfts freue ich mich ganz besonders, Alexa Lacroix als Leiterin unseres Teams für die Region EMEA South begrüßen zu dürfen. Mit ihrer Erfahrung in der Führung von wachstumsstarken Teams in Unternehmen der Technologiebranche ist sie die ideale Besetzung für diese Position", so Bailey. „Alexas kundenorientierter Ansatz und ihr Einsatz für eine starke Unternehmenskultur passen perfekt zu unseren Unternehmenswerten und werden uns beim Aufbau eines nachhaltigen, langfristigen Wachstums in der EMEA-Region helfen."

Amplitude eröffnet ein neues Büro in London

In Großbritannien hat Amplitude ein neues Büro in London an der Southwark Bridge eingerichtet, um das Wachstum des Teams in den letzten zwei Jahren zu stützen. Neben den Mitgliedern des EMEA-Führungsteams, zu denen auch Bailey gehört, werden die Teammitglieder vor Ort einige Tage in der Woche persönlich vorbeikommen, um zusammenzuarbeiten und sich mit Kunden und Partnern zu treffen. Die Niederlassung ist ein wichtiger Markt für die Expansion in der EMEA-Region und wird als Innovations- und Entwicklungszentrum dienen und das erste Entwicklungszentrum von Amplitude außerhalb Nordamerikas sein. Das Team hat die Aufgabe, die Präsenz von Amplitude in diesem Schlüsselmarkt der EMEA-Region weiter auszubauen, zu dem bereits lokale Kundenmarken wie ClearScore, Mindful Chef und Which gehören.

Letztes Jahr gab Amplitude die Eröffnung seines EU-Rechenzentrums in Frankfurt am Main bekannt, eine Investition, mit der der wachsende Kundenstamm in der EU und die steigende Zahl von Unternehmen, die in digitale Produkte investieren, besser betreut werden können. Unternehmen können nun die Leistungsfähigkeit der Produktanalyselösung von Amplitude, die als Nummer 1 gilt, nutzen und gleichzeitig ihre Kundendaten innerhalb der EU unter Wahrung der lokalen Datenschutzstandards speichern.

„Da unser Geschäft stetig wächst, brauchen wir eine Lösung, die nicht nur schnelle und zuverlässige Erkenntnisse über das Verhalten unserer Kunden liefert, sondern auch die höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards einhält", so Alexandre Bernard, Head of Data bei Cafeyn. „Durch die Zusammenarbeit mit Amplitude sind wir in der Lage, diese komplexen Fragen schnell zu beantworten und Daten teamübergreifend auszutauschen, um unsere Kundenbewegungen zu analysieren, unsere experimentellen Prozesse zu verfeinern und Geschäftsentscheidungen zu treffen, die unser Wachstum fördern."

Daniel Bailey, Alexa Lacroix und weitere Mitglieder des EMEA-Teams werden sich auf der Amplify 2022, der wichtigsten Produkt- und Wachstumskonferenz, die vom 24. bis 26. Mai 2022 im ARIA in Las Vegas stattfindet und live übertragen wird, mit Kunden austauschen. Die Teilnehmer werden von den besten Führungskräften aus den Bereichen Produkte und Wachstum, von Analyseexperten und digitalen Führungskräften von Miro, SoFi, Udemy, Under Armour, Amplitude und anderen lernen. Registrieren Sie sich noch heute!

Um weitere Informationen über Amplitude zu erhalten, fordern Sie hier eine individuelle Demo an.

Über Amplitude

Amplitude ist der Pionier im Bereich der digitalen Optimierungssoftware. Fast 1.700 Kunden, darunter Atlassian, Instacart, NBCUniversal, Shopify und Under Armour, setzen auf Amplitude, um ihre Innovationen schneller und intelligenter zu gestalten, indem sie die strategische Frage beantworten: „Wie treiben unsere digitalen Produkte unser Geschäft an?" Das Amplitude Digital Optimization System macht kritische Daten für jedes Team zugänglich und verwertbar – es vereint Produkt-, Marketing-, Entwickler- und Führungsteams auf der Grundlage eines neuen, umfassenden Kundenverständnisses und einer gemeinsamen Sicht auf die Faktoren, die die Geschäftsergebnisse vorantreiben. Amplitude ist die branchenweit führende Produktanalyselösung, die im Frühjahrsbericht 2022 von G2 auf Platz 1 steht. Erfahren Sie unter amplitude.com, wie Sie Ihre digitalen Produkte und Ihr Geschäft optimieren können.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220505005005/de/

Contacts

Kommunikation
Darah Easton
press@amplitude.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.