Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.279,62
    -40,90 (-0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.013,34
    -1,46 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    34.032,16
    +216,26 (+0,64%)
     
  • Gold

    1.776,20
    -5,80 (-0,33%)
     
  • EUR/USD

    1,2073
    +0,0055 (+0,46%)
     
  • BTC-EUR

    41.280,04
    -4.212,73 (-9,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.146,26
    +22,36 (+1,99%)
     
  • Öl (Brent)

    61,79
    +0,36 (+0,59%)
     
  • MDAX

    32.772,46
    -100,49 (-0,31%)
     
  • TecDAX

    3.518,88
    -13,00 (-0,37%)
     
  • SDAX

    16.124,73
    +80,43 (+0,50%)
     
  • Nikkei 225

    29.020,63
    -167,54 (-0,57%)
     
  • FTSE 100

    6.938,56
    +0,32 (+0,00%)
     
  • CAC 40

    6.257,94
    -9,34 (-0,15%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.003,00
    +184,59 (+1,34%)
     

Amazon-Milliardärin MacKenzie Scott heiratet Lehrer aus Seattle

·Lesedauer: 1 Min.
Da waren sie noch verheiratet: MacKenzie Scott und Jeff Bezos

Die Ex-Frau von Amazon-Gründer Jeff Bezos, MacKenzie Scott, hat zwei Jahre nach ihrer Scheidung wieder geheiratet. Wann die Hochzeit mit dem Lehrer Dan Jewett aus Seattle genau stattfand, war am Montag zunächst unklar. Auf ihrer aktualisierten Amazon-Seite hieß es lediglich, dass sie "gemeinsam mit ihren vier Kindern und ihrem Ehemann Dan" in Seattle lebe.

Zudem haben Jewett und MacKenzie, eine der reichsten Frauen und großzügigsten Spenderinnen der Welt, einen gemeinsamen Auftritt auf der Website der Wohltätigkeitskampagne "Giving Pledge". Dort steht unter einem Foto des strahlenden Paars ein Eintrag Jewetts vom 6. März, in dem er seine Frau als den "großzügigsten und freundlichsten Menschen, den ich kenne", bezeichnet und verspricht, gemeinsam mit ihr den "enormen finanziellen Reichtum weiterzugeben".

Ihre Scheidung von Bezos hatte Scott zur Multimilliardärin gemacht. Sie trat daraufhin der Initiative "Giving Pledge" bei und versprach, einen Großteil ihres Vermögens zu spenden. Insgesamt hat die 50-Jährige bereits fast sechs Milliarden Dollar gespendet, darunter im Dezember 4,2 Milliarden Dollar (3,4 Milliarden Euro) an 384 Organisationen, die von der Corona-Pandemie betroffene Menschen unterstützen.

Nach Angaben des "Wall Streets Journal", das als erste Zeitung von dem neuen Mann an Scotts Seite berichtete, unterrichtet Dan Jewett Naturwissenschaften an einer Privatschule in Seattle.

ans