Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,42 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,68 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.777,30
    +10,50 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    50.974,34
    -848,41 (-1,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,07
    -0,39 (-0,61%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,94 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,14 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,68 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,58 (+0,10%)
     

Altes McDonald’s-Video verrät Detail über Chicken McNuggets

Sandra Alter
·Freiberufliche Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Ob im Menü oder solo – Chicken McNuggets gehören seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Produkten bei McDonald’s. Doch die wenigsten Kunden wissen, dass die Hähnchenstücke in vier verschiedenen Formen erhältlich sind.

(Bild: Getty Images)
Die Chicken McNuggets gibt es in vier verschiedenen Formen (Bild: Getty Images)

Als kleine "Schmuckstücke" und "goldgelb funkelnd" – so beschreibt McDonald’s die Chicken McNuggets auf seiner Internetseite. Für viele Fans der Fastfood-Kette sind die frittierten Hähnchenstücke ein fester Bestandteil bei jeder Bestellung.

Immerhin standen McNuggets schon auf der Speisekarte, als in Ludwigsburg 1983 das erste McDrive in Deutschland eröffnet wurde. Zu haben sind die Hühnchen-Happen hierzulande in Boxen mit 4, 6, 9 oder 20 Stück. In USA verkauft der Fastfood-Riese den beliebten Snack zeitweise sogar im 50-er-Pack.

Was viele Kunden jedoch nicht wissen: McNuggets sind weltweit in exakt vier gleichen Formen erhältlich. Das brachte jetzt ein altes YouTube-Video von McDonald’s Kanada ans Licht, das erneut im Internet die Runde macht.

Jahrmarkt-Feeling zuhause? Mit dieser Maschine kein Problem

McNuggets sind nicht aus rosafarbenem Schleim

Ursprünglich war das Video dazu gedacht, mit dem Gerücht aufzuräumen, dass Chicken McNuggets aus rosafarbenem Schleim oder Brei gemacht werden. In dem Clip erlaubt die Fastfood-Kette Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen und zeigt im Detail, wie das Produkt aus Hühnchenbrust hergestellt wird.

In einer Szene erklärt eine Mitarbeiterin dann, dass die aus Geflügelhackfleisch gefertigten Nuggets in vier Formen gepresst werden: Ball, Glocke, Stiefel und Fliege. Mit Fliege ist ein Querbinder gemeint, den Männer statt Krawatte zum Anzug oder Smoking tragen. Manchmal wird diese Form auch Knochen genannt.

Ursprünglich seien die Formen konzipiert worden, damit Kinder mehr Spaß beim Dippen haben, so das Unternehmen. Auf die Frage, warum es vier verschieden geformte McNuggets gibt, antwortete ein McDonald’s-Mitarbeiter einst humorvoll: "Drei wären einfach zu wenig, fünf wären vollkommen verrückt".

VIDEO: Kreative Sandwiches: So essen Kinder ihr Gemüse