Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.587,36
    +124,64 (+0,81%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.182,91
    +33,85 (+0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    35.294,76
    +382,20 (+1,09%)
     
  • Gold

    1.768,10
    -29,80 (-1,66%)
     
  • EUR/USD

    1,1606
    +0,0005 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    52.379,67
    +820,25 (+1,59%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.464,06
    +57,32 (+4,07%)
     
  • Öl (Brent)

    82,66
    +1,35 (+1,66%)
     
  • MDAX

    34.358,41
    +188,95 (+0,55%)
     
  • TecDAX

    3.726,24
    +14,82 (+0,40%)
     
  • SDAX

    16.622,93
    +160,30 (+0,97%)
     
  • Nikkei 225

    29.068,63
    +517,70 (+1,81%)
     
  • FTSE 100

    7.234,03
    +26,32 (+0,37%)
     
  • CAC 40

    6.727,52
    +42,31 (+0,63%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.897,34
    +73,91 (+0,50%)
     

ALSO entwickelt Kodex für Familien und Kinder

·Lesedauer: 3 Min.

EQS Group-News: ALSO Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
21.09.2021 / 08:15

Emmen, Schweiz, 21. September 2021

PRESSEMITTEILUNG

 

Umgang mit digitalen Medien:
ALSO entwickelt Kodex für Familien und Kinder
 

"Es ist völlig normal, dass wir unseren Kindern Verhaltensregeln für die physische Welt mitgeben. Bezogen auf die digitale Welt, die heute ebenso sehr zum Alltag gehört, haben wir eher Verbote als konstruktive Erklärungen. Uns geht es darum, dass Kinder die Möglichkeiten, die digitale Technologien bietet nutzen, um die Welt zu entdecken, Freundschaften zu schliessen und Fähigkeiten zu trainieren. Und ihnen gleichzeitig zu vermitteln, wo die Gefahren liegen, wo sie Grenzen ziehen müssen, um sich und anderen nicht zu schaden", so Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG (SIX: ALSN), einer der Initiatoren.

Schülerinnen und Schülern sollen präventiv auch die Gefahren des Internets nähergebracht werden. Dazu gehört die Fähigkeit, sogenannte Fake News von seriösen Nachrichten und Quellen zu unterscheiden sowie das Erkennen von Werbung. Cybersecurity und Cybermobbing sind weitere Themenschwerpunkt der neuen Initiative.

Im Zentrum der Arbeit soll die Befähigung von Kindern stehen, digitale Technologien selbstbestimmt, reflektiert und kritisch zu nutzen. Die Aktion wird getragen von einem breiten Experten-Gremium aus den Bereichen Technologie, Bildung, Medien, Gaming, Cybersecurity und Werbung. Sie sollen dazu beitragen, Familien praktische Hilfestellungen und Aufklärung über Nutzen und Chancen, aber auch Gefahren und Risiken digitaler Medien zu geben.


Kontakt zur ALSO Holding AG:
Beate Flamm
Senior Vice President Communication
E-Mail: beate.flamm@also.com
 

ALSO Holding AG (ALSN.SW) (Emmen/Schweiz) ist einer der führenden Technologie-Provider für die ITK-Industrie, derzeit tätig in 27 Ländern Europas sowie in insgesamt 93 Ländern weltweit über PaaS-Partner. Das ALSO Ökosystem bietet rund 110 000 Resellern Hardware, Software und IT-Services von mehr als 700 Vendoren in über 1340 Produkt-Kategorien. Im Sinne der Kreislaufwirtschaft stellt das Unternehmen dabei alle Leistungen von der Bereitstellung bis zur Wiederaufbereitung aus einer Hand zur Verfügung. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Supply, Solutions und Service. Supply umfasst das transaktionale Angebot an Hard- und Software. Solutions unterstützt Kunden bei der Entwicklung massgeschneiderter IT-Lösungen. Subskriptions-basierte Cloud-Angebote sowie Plattformen für Cybersecurity, Virtualisierung und KI stehen im Zentrum des Service-Bereichs. Hauptaktionär ist die Droege Group, Düsseldorf, Deutschland. Weitere Informationen unter: https://also.com.


Die Droege Group

Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Investment- und Beratungshaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für massgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe investiert Eigenkapital in "Special Opportunities" mit Fokus auf mittelständische Unternehmen und Spin-Offs sowie strategisch in Buy & Build-Transaktionen. Mit der Leitidee "Umsetzung - nach allen Regeln der Kunst" gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an langfristig orientierten Megatrends ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv. Mehr unter: https://droege-group.com.

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: 20210921 - ALSO entwickelt Kodex für Familien und Kinder

Ende der Medienmitteilungen

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.