Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 11 Minuten
  • DAX

    18.765,63
    +61,21 (+0,33%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.069,37
    -3,08 (-0,06%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,19 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.440,90
    +23,50 (+0,97%)
     
  • EUR/USD

    1,0875
    +0,0004 (+0,03%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.815,71
    -322,33 (-0,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.369,04
    +14,62 (+1,08%)
     
  • Öl (Brent)

    79,83
    -0,23 (-0,29%)
     
  • MDAX

    27.521,20
    +79,97 (+0,29%)
     
  • TecDAX

    3.449,92
    +18,71 (+0,55%)
     
  • SDAX

    15.212,93
    +50,11 (+0,33%)
     
  • Nikkei 225

    39.069,68
    +282,30 (+0,73%)
     
  • FTSE 100

    8.441,75
    +21,49 (+0,26%)
     
  • CAC 40

    8.195,99
    +28,49 (+0,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,33 (-0,07%)
     

Allseated tritt als Prismm in eine neue Ära ein und lanciert eine neue innovative Technologieplattform

Das Unternehmen gibt sich einen neuen Namen und erweitert sein einzigartiges Portfolio für 3D-Raumgestaltung und Veranstaltungsplanung unter der neuen Prismm-Plattform

SAN FRANCISCO, 22. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Allseated, eine SaaS (Software as a Service)-Raumgestaltungstechnologie, hat seine neue Unternehmensidentität, Prismm, und seine neu vereinheitlichte Prismm-Plattform bekannt gegeben. Das Rebranding und die aktualisierte Produktkategorie stellen einen bedeutenden Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens dar und zeigen sein Engagement, Innovation und Expansion voranzutreiben und die Erwartungen der Kunden zu übertreffen.

The Prismm Platform – the all-new, first-of-its-kind portfolio of 3D spatial design and event planning technology, launched by Prismm
The Prismm Platform – the all-new, first-of-its-kind portfolio of 3D spatial design and event planning technology, launched by Prismm

Allseated wurde 2014 ins Leben gerufen, um das kollaborative Eventmanagement rund um die Planung und Sitzplänen zu revolutionieren. Mit einer Gesamtfinanzierung von 40 Millionen US-Dollar, zehn Jahren Wachstum und Innovation und 500.000 Veranstaltungen hat Allseated seine Dienstleistungen auf die Erstellung von dynamischen 3D-Layouts von realen Räumen innerhalb von Minuten erweitert. Die Prismm-Plattform hebt die dynamischen 3D-Fähigkeiten auf die nächste Stufe - 3D-Raumdesign und -Management.

WERBUNG

Fachleute aus der globalen Veranstaltungsbranche können jetzt Cloud-basierte Dienste nahtlos in ihre Arbeitsprozesse integrieren. Diese Dienste können eine Vielzahl von Aufgaben unterstützen, wie z. B. das Präsentieren, Verkaufen, Planen und Gestalten von Räumen und Veranstaltungen. Zusammen mit der überarbeiteten Markenidentität setzt die neue Prismm-Plattform einen neuen Standard in der Branche, indem sie virtuelle Besichtigungen und Verkäufe mit der Planung und Verwaltung von Veranstaltungen kombiniert.

Mit Hilfe modernster Technologie ermöglicht Prismm seinen Nutzern, innerhalb weniger Minuten individuelle virtuelle Rundgänge durch einen physischen Raum zu erstellen, die durch dynamische 3D-Layouts und Erlebnisse zum Leben erweckt werden. Prismm ermöglicht es Fachleuten aus verschiedenen Abteilungen und Disziplinen, in Echtzeit zusammenzuarbeiten und den Kunden an einem Ort einen ganzheitlichen Überblick über ihre Projekte zu geben.

Eine neue Vision für die Zukunft

Prismm bietet eine Cloud-basierte Technologie-Suite, die eine 3D-Raumplanungstechnologie nutzt - die erste Technologie ihrer Art, um Veranstaltungsräume zum Leben zu erwecken. Die dynamischen digitalen Zwillinge der Plattform und die fotorealistische Modellierung ermöglichen selbstgeführte und verkaufsunterstützte virtuelle Rundgänge, die es Interessenten und Kunden ermöglichen, jederzeit und überall über die eingebettete Website auf die Veranstaltungsorte zuzugreifen und Marken über reichhaltige, interaktive und unvergessliche Erlebnisse einzubinden.

Teams können nun virtuelle Kollaborationstools nutzen, um in Echtzeit in einem virtuellen Raum zusammenzuarbeiten. Die Plattform ermöglicht es den Teammitgliedern, zusammenzuarbeiten, ihre Vision zu entwerfen, Designnotizen und Feedback zu geben und jedes maßstabsgetreue Detail in einer einzigen, gemeinsam nutzbaren Leinwand zu speichern. Außerdem können Vertriebsteams ihren Lead-Qualifizierungsprozess rationalisieren, so dass Sofortbucher Geschäfte schnell abschließen können und mehr Zeit für die Konzentration auf hochwertige Interessenten haben. Die Plattform verkürzt die Vertriebszyklen, erhöht die Konversionsraten und senkt die Kosten, während sie gleichzeitig die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens unterstützt.

Zu den wichtigsten Merkmalen der Prismm-Plattform gehören:

  • Virtualisierung. Ob es darum geht, Kundenbesuche vor Ort aufzuwerten oder sich von Terminplanungen und langwierigen Ortsbesichtigungen zu befreien, dynamische digitale Zwillinge können so konfiguriert werden, dass sie mehrere Layouts für mehrere Erlebnisse in mehreren Räumen an jedem beliebigen Ort vor Ort oder aus der Ferne präsentieren. Umsatzteams können Fotos von entworfenen Räumen, 2D-Grundrisse und andere Unterlagen in einen virtuellen Katalog hochladen und so das Erlebnis einer selbstgeführten Tour durch ihre digitalen Zwillinge bereichern. Rich Media können in jedes Erlebnis eingefügt werden, einschließlich Branding-Elemente wie ein Logo oder ein Werbevideo, direkt in das dynamische Layout.

  • Zusammenarbeit. Digitale Zwillinge machen die Zusammenarbeit mit Hilfe von personalisierten Links zum Kinderspiel. Über diese Links können mehrere Beteiligte ihre Ideen einbringen und beobachten, wie sich ihre Ideen auf spektakuläre Weise verbreiten. Ideen können leicht mit dem gesamten Team durch Videokonferenzen unterwegs oder asynchron ausgetauscht werden. Außerdem können die Planer die Möglichkeiten des digitalen Zwillings nutzen, um ihren Planungsprozess zu verbessern. Das neue Home-Dashboard der Plattform erleichtert die Verwaltung aller anstehenden Erlebnisse und Veranstaltungen mit einer umfassenden und flexiblen Auswahl an Layout-Kollektionen und Assets.

  • Analyse und Messung. Veranstaltungsorte  oder Anbieter können aus dem virtuellen Katalog, in dem sich die digitalen Zwillinge und 3D-Modelle befinden, wertvolle Erkenntnisse gewinnen, darunter auch Daten über die Anzahl der Aufrufe und Klicks. Die Vertriebsteams können diese Daten nutzen, um die wichtigsten Punkte ihrer Führungen zu optimieren, und die Marketingabteilung kann die Effektivität ihrer Kampagnen bei der Gewinnung und Umwandlung von Besuchern messen.

Yaron Lipshitz, Geschäftsführer von Prismm, sagt: „Wir befinden uns als Unternehmen und als Branche an einem entscheidenden Moment. Angesichts der gewaltigen Herausforderungen, denen sich die Veranstaltungsbranche in den letzten Jahren weltweit gegenübersah, haben wir die Prismm-Plattform neu definiert, um Erlebnisse unabhängig vom Standort zum Leben zu erwecken. Unsere moderne Technologie verwandelt die unterschiedlichen Vertriebs-, Marketing- und Betriebskomponenten des Raum- und Eventmanagements effektiv in ein fesselndes, umfassendes Kundenerlebnis."

„In einer Welt mit unzähligen Kundenoptionen kann die Gelegenheit, einen Kunden mit dem Potenzial eines Raums zu beeindrucken, flüchtig sein. Wenn das Erlebnis nicht stimmt, riskiert man den Verlust von Aufträgen", fügt Lipshitz hinzu. „In einem wettbewerbsintensiven Umfeld ist es unabdingbar, die Möglichkeiten der Technologie zu nutzen, um den Umsatz und das Ergebnis zu verbessern und sich von der Konkurrenz abzuheben.""

Neues Jahr, neue Identität

Mit der neuen Plattform hat Prismm auch seine Markenidentität überarbeitet. Der neue visuelle Ansatz des Unternehmens unterstreicht seinen Pioniercharakter und seinen unablässigen Fokus auf Spitzenleistungen in der sich ständig weiterentwickelnden Raum- und Veranstaltungslandschaft. Das Rebranding fasst die Kernprinzipien des Unternehmens durch ein zeitgemäßes Design zusammen, das mit der zukünftigen Vision, der Mission und den Werten des Unternehmens übereinstimmt. Diese Aktualisierung ist ein Beweis für das Engagement von Prismm für Innovation und das unermüdliche Bestreben, seinen Kunden außergewöhnliche Erfahrungen zu bieten.

„In der sich ständig weiterentwickelnden Geschäftswelt ist Anpassungsfähigkeit der Schlüssel zu dauerhaftem Erfolg. Wir ändern nicht nur unser Image, sondern entwickeln uns weiter und passen uns den dynamischen Bedürfnissen unserer Kunden und den sich schnell verändernden Markttrends an. Die Entscheidung für ein Rebranding beruht auf einem tiefgreifenden Verständnis unserer Identität, unserer Stärken und unseres einzigartigen Wertes, den wir bieten. Wir freuen uns auf die Zukunft als Prismm", sagt Lipshitz abschließend.

Weitere Informationen über Prismm finden Sie unter www.prismm.com.

Informationen zu Prismm

Prismm ist ein weltweit führender Anbieter von Raumplanungstechnologie mit einem Kundenstamm von über 5.000 Organisationen. Die innovative Plattform von Prismm zielt darauf ab, die Art und Weise zu revolutionieren, wie Menschen in virtuellen Umgebungen und Erlebnissen miteinander in Kontakt treten und zusammenarbeiten. Prismm ermöglicht es Fachleuten, Räume in Harmonie mit ihren Kunden zu planen, zu entwerfen und zu visualisieren. Damit verändert Prismm das Spiel für Veranstaltungsort- und Planungsexperten und verändert die Art und Weise, wie sie an ein weltweites Publikum vermarkten und verkaufen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2322354/Prismm.jpg 
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2322359/Prismm_logo.jpg

 

Prismm Logo
Prismm Logo
Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/allseated-tritt-als-prismm-in-eine-neue-ara-ein-und-lanciert-eine-neue-innovative-technologieplattform-302040107.html