Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.018,33
    -272,68 (-0,93%)
     
  • Dow Jones 30

    33.823,45
    -210,22 (-0,62%)
     
  • BTC-EUR

    31.630,37
    -1.116,39 (-3,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    936,68
    -33,19 (-3,42%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.161,35
    +121,67 (+0,87%)
     
  • S&P 500

    4.221,86
    -1,84 (-0,04%)
     

Allensbach-Umfrage: Union wieder vor Grünen

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Die Union mit Kanzlerkandidat Armin Laschet liegt einer neuen Umfrage zufolge in der Wählergunst wieder vor den Grünen. Das Institut für Demoskopie Allensbach ermittelte im Auftrag der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" für die CDU/CSU einen aktuellen Wert von 27,5 Prozent - ein Plus von 1,5 Prozentpunkten im Vergleich zu Ende April/Anfang Mai. Die Grünen mit ihrer Kandidatin Annalena Baerbock verlieren demnach 2 Punkte und kommen nun auf 24 Prozent.

Die SPD steht demnach bei 16 Prozent, nach 17 Prozent vor rund zwei Wochen. Die FDP bleibt bei 10 Prozent, die AfD legt um einen Punkt zu und erreicht ebenfalls 10 Prozent. Die Linke verliert 0,5 Punkte auf 6,5 Prozent. Der neue Bundestag wird am 26. September gewählt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.