Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 6 Minuten
  • DAX

    15.129,19
    +118,06 (+0,79%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.085,66
    +31,30 (+0,77%)
     
  • Dow Jones 30

    34.364,50
    +99,13 (+0,29%)
     
  • Gold

    1.837,80
    -3,90 (-0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,1284
    -0,0046 (-0,41%)
     
  • BTC-EUR

    32.323,43
    +2.172,17 (+7,20%)
     
  • CMC Crypto 200

    830,30
    +19,70 (+2,43%)
     
  • Öl (Brent)

    84,14
    +0,83 (+1,00%)
     
  • MDAX

    32.441,95
    +202,12 (+0,63%)
     
  • TecDAX

    3.359,88
    +15,77 (+0,47%)
     
  • SDAX

    14.622,32
    +158,46 (+1,10%)
     
  • Nikkei 225

    27.131,34
    -457,03 (-1,66%)
     
  • FTSE 100

    7.357,35
    +60,20 (+0,82%)
     
  • CAC 40

    6.852,94
    +65,15 (+0,96%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.855,13
    +86,21 (+0,63%)
     

Alira Health sichert sich weitere 40 Mio. US-Dollar an Finanzmitteln unter der Führung von Creadev

·Lesedauer: 3 Min.

Die Transaktion treibt das Ziel von Alira Health voran, patientenzentrierte, technologiegestützte Gesundheitslösungen anzubieten.

FRAMINGHAM, Massachusetts, USA, January 13, 2022--(BUSINESS WIRE)--Alira Health (www.alirahealth.com), ein globales technologiegestütztes Beratungsunternehmen für das Gesundheitswesen, gab heute den Abschluss einer Eigenkapitalfinanzierung bekannt, bei der das Unternehmen einen Bruttoerlös von 40 Millionen US-Dollar erzielte. Alira Health beabsichtigt, die Mittel für Investitionen in Lösungen zu verwenden, die Patienten aktiv in die Erbringung von Dienstleistungen für Gesundheitsdienstleister, Kostenträger und Anbieter einbeziehen. Die Finanzierung wurde von dem bestehenden Hauptinvestor Creadev bereitgestellt, einer langjährigen Beteiligungsgesellschaft, die von der französischen Familie Mulliez unterstützt wird.

„Alira Health hat sich zum Ziel gesetzt, das Gesundheitswesen menschlicher zu gestalten. Wir sind sehr erfreut über die Unterstützung unserer Investoren, die unsere Vision teilen, den Patienten in den Mittelpunkt der Transformation und Innovation im Gesundheitswesen zu stellen", so Gabriele Brambilla, CEO und Mitbegründer von Alira Health. „Dank dieser Investition sind wir in der Lage, marktführend für die Erbringung von Dienstleistungen unter Verwendung von Daten, die direkt von Patienten auf digitalen Gesundheitsplattformen gesammelt werden, zu agieren. Unsere Kunden werden einen klaren Vorteil bei der Entwicklung und Vermarktung von Produkten erkennen, indem sie die von Patienten bereitgestellten Daten in jeder Phase ihres Produktlebenszyklus nutzen."

„Wir sind nach wie vor beeindruckt von der Strategie und dem Wachstum von Alira Health", merkte Yohann Gbahoué, Healthcare Managing Director bei Creadev an. „Die Vision von Alira Health hinsichtlich einer patientenzentrierten Gesundheitsversorgung und die damit einhergehende Leistungsfähigkeit des Unternehmens sind wirklich revolutionär. Wir begrüßen die transformativen Akquisitionen von Alira Health und freuen uns darauf, das organische und anorganische Wachstum des Unternehmens zu unterstützen."

Über Creadev:

Creadev ist eine weltweit tätige, innovative Investmentgesellschaft, die von der Familie Mulliez kontrolliert wird, den Gründern einer der größten Business-to-Consumer-Einzelhandelsplattformen der Welt. Creadev engagiert sich für eine langfristige Zusammenarbeit mit innovativen, ambitionierten und menschenorientierten Unternehmern, die sich für einen breiten Zugang zu grundlegenden Gütern und Dienstleistungen wie Gesundheitsversorgung, nachhaltigem Konsum und Lebensmitteln einsetzen. Creadev hat seinen Sitz in Paris und betreibt Niederlassungen in New York, Shanghai und Nairobi. Creadev investiert in Unternehmen, die gut aufgestellt sind, um zu expandieren und weltweit führend in ihrem jeweiligen Marktsegment zu werden. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 hat Creadev mehr als 1,8 Milliarden Euro in Unternehmen investiert, die sich in verschiedenen Phasen befinden, von Venture Capital über Wachstumskapital bis hin zu Übernahmen.

Über Alira Health:

Alira Health ist ein internationales, patientenorientiertes und technologiegestütztes Beratungsunternehmen, dessen Ziel die Humanisierung des Gesundheitswesens ist. Wir arbeiten mit Unternehmen aus dem Gesundheitswesen und den Biowissenschaften zusammen, die Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus ihrer Lösungen suchen. Von der Entwicklung bis zur medizinischen Versorgung ergänzen wir das Fachwissen unserer Kunden durch ein umfassendes Spektrum an Dienstleistungen, darunter Lösungen für Forschung und klinische Entwicklung, technologiegestützte Beratung und praxisnahe Evidenz.

Unser integriertes und multidisziplinäres Team mit über 500 Wissenschaftlern, Strategen, Ökonomen, Klinikern und Biostatistikern ist in unseren nordamerikanischen, europäischen und asiatischen Niederlassungen tätig und berät 80 % der führenden 50 % der MedTech-Unternehmen und 50 % der führenden 50 % der Pharmaunternehmen.

Erfahren Sie mehr auf: https://www.alirahealth.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220113005099/de/

Contacts

Medien:
Susan Irving
Vice President Global Marketing
Susan.irving@alirahealth.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.