Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.257,04
    -660,94 (-4,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.089,58
    -203,66 (-4,74%)
     
  • Dow Jones 30

    34.899,34
    -905,04 (-2,53%)
     
  • Gold

    1.785,50
    +1,20 (+0,07%)
     
  • EUR/USD

    1,1320
    +0,0108 (+0,96%)
     
  • BTC-EUR

    48.731,56
    -623,21 (-1,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.365,60
    -89,82 (-6,17%)
     
  • Öl (Brent)

    68,15
    -10,24 (-13,06%)
     
  • MDAX

    33.849,95
    -1.162,06 (-3,32%)
     
  • TecDAX

    3.821,83
    -48,44 (-1,25%)
     
  • SDAX

    16.307,70
    -444,45 (-2,65%)
     
  • Nikkei 225

    28.751,62
    -747,66 (-2,53%)
     
  • FTSE 100

    7.044,03
    -266,34 (-3,64%)
     
  • CAC 40

    6.739,73
    -336,14 (-4,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.491,66
    -353,57 (-2,23%)
     

Alira Health übernimmt BEPATIENT – ein weiterer Schritt in Richtung Humanisierung des Gesundheitswesens

·Lesedauer: 3 Min.

Mit der Übernahme von BEPATIENT ist Alira Health auf dem besten Weg, anhand von Patientendaten die Entwicklung von Biopharma-, Medizin- und Digitaltechnik mit der medizinischen Versorgung zu verbinden.

FRAMINGHAM, Massachusetts, USA, October 28, 2021--(BUSINESS WIRE)--Alira Health (www.alirahealth.com), ein führender Anbieter von technologiegestützten Dienstleistungen, hat die Übernahme von BEPATIENT, einem europäischen Unternehmen für Gesundheitstechnologie, bekannt gegeben. BEPATIENT bietet großen Pharmaherstellern, Medizintechnikunternehmen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen „reale" Lösungen zur digitalen Patientendatenerfassung an und ist einer der ersten VC-finanzierten Anbieter in diesem Bereich. Das Unternehmen liefert klinische Lösungen für virtuelle Studien und Real-World Evidence (RWE) sowie digitale Therapeutika für Prävention und Pflegemanagement. Mit dieser Übernahme fügt Alira Health unübertroffene Technologie- und Datenkapazitäten zu seinem umfassenden Spektrum an patientenorientierten Dienstleistungen hinzu, die Anbietern, Kostenträgern und Lieferanten helfen, Chancen zu erkennen, Innovationen zu beschleunigen und die Ergebnisse für Patienten zu verbessern.

„Jedes Unternehmen im Gesundheitswesen behauptet, patientenorientiert zu sein. Die Übernahme von BEPATIENT unterstreicht unser Engagement für die Patientenorientierung und unsere Investition in Real-World Evidence, um den Wandel im Gesundheitswesen voranzutreiben", so Benjamin Chambon, Mitbegründer und Chief Commercial Officer von Alira Health. „Die Zukunft des Gesundheitswesens liegt in einem auf die Patienten ausgerichteten Ansatz in allen Bereichen der Branche. BEPATIENT ist ein Dreh- und Angelpunkt in unserer Strategie, das Gesundheitswesen neu zu gestalten und zu humanisieren."

„BEPATIENT ist ein Pionier in der neuen Welt der klinischen Forschung und der Real-World Evidence, die den Patienten in den Mittelpunkt des Gesundheitssystems stellt. Wir freuen uns, Teil von Alira Health zu werden, einem Unternehmen, dem die Patientenbefähigung und das Engagement bei der Umgestaltung des Gesundheitswesens gleichermaßen am Herzen liegen", sagte Frédéric Durand-Salmon, Gründer und CEO von BEPATIENT.

Frédéric Durand-Salmon wird bei Alira Health als VP für klinische digitale Lösungen tätig sein. Er wird einer der führenden Köpfe von Alira Health im Bereich der globalen Softwareentwicklung und Dienstleistungsinitiativen sein, die sich auf Synergien zwischen den Bereichen Patient Engagement, Clinical, Global Market Access, RWE und Management Consulting des Unternehmens und der BEPATIENT Gesundheitsplattform konzentrieren.

Über BEPATIENT:

BEPATIENT ist ein französisches Unternehmen mit einer umfassenden modularen Kernplattform, die es ermöglicht, Patienten zu Hause mit Fachleuten des Gesundheitswesens zu verbinden und wertschöpfende Real-World Evidence (RWE)-Daten zu generieren. Das Lösungsportfolio von BEPATIENT ist in zwei Bereiche gegliedert: die Digitalisierung der klinischen Forschung durch Technologien für virtuelle Studien direkt am Patienten und digitale Therapeutika. Die Aktivitäten von BEPATIENT konzentrieren sich hauptsächlich auf die EMEA-Region und decken ein breites Spektrum von Therapiegebieten ab.

Über Alira Health:

Alira Health ist ein internationales Beratungsunternehmen, das sich an vorderster Front für die Transformation des Gesundheitswesens einsetzt. Wir bieten eine Reihe von integrierten Dienstleistungen an, die Gesundheits- und Life-Science-Unternehmen dabei helfen sollen, über den gesamten Lebenszyklus ihrer Lösungen innovativ zu sein und zu wachsen.

Alira Health wurde 1999 gegründet und hat seinen Sitz in Framingham, Massachusetts, USA. Die Büros befinden sich in San Francisco, Kalifornien, USA; Paris, Frankreich; Barcelona, Spanien; München, Deutschland; Mailand, Bologna und Verona, Italien; Basel und Genf, Schweiz sowie Cambridge, GB.

Erfahren Sie mehr unter https://www.alirahealth.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211028006088/de/

Contacts

Medienkontakt:
Susan Irving
Vice President of Global Marketing
Susan.irving@alirahealth.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.