Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 2 Minuten

Aldi verkauft günstigen AirPods-Klon

Willy Flemmer
Freier Autor für Yahoo

Aldi Nord und Süd verkaufen seit dem heutigen Donnerstag kabellose Kopfhörer, die den AirPods von Apple zum Verwechseln ähnlichen sehen. Sie sind aber deutlich günstiger als das Original.

Aldi verkauft nun auch kabellose Kopfhörer. (Bild: Getty Images)

Wer sich die AirPods von Apple nicht leisten kann oder will, dem bietet sich neuerdings eine günstige Alternative. Die Discounter Aldi Süd und Nord führen ab dem 28. Mai kabellose Kopfhörer in ihrem Sortiment, die nicht annähernd so viel kosten wie das Original.

Frisches Grün: Das steckt hinter den neuen Glaskästen bei Aldi

Die True Wireless In Ear Kopfhörer der Marke BIK-3 von Maginon eignen sich für eine drahtlose Wiedergabe vom Smartphone und Tablet. Nimmt man sie aus dem Etui, schalten sie sich automatisch ein und verbinden sich selbstständig mit dem Abspielgerät. Die Datenübertragung funktioniert über Blutooth 5.0. Dank einem integrierten Mikrofon kann man mit den Stöpseln auch telefonieren. Bedient werden kann das Gerät mit Apples Sprachassistentin Siri.

24,99 Euro statt 140 Euro

Zum Lieferumfang gehören neben der Bedienungsanleitung auch ein USB-Kabel und ein Lade-Etui. Letzteres kann die Kopfhörer nach Herstellerangaben bis zu vier Mal aufladen, bevor es selbst an die Steckdose muss. Die Energie der Kopfhörer soll für 3,5 Stunden Musikwiedergabe reichen. Im Standby-Modus halten sie angeblich bis zu 120 Stunden.

Bald im Sortiment von Aldi Süd: Was ist ein Hygienehaken?

Aldi Nord und Süd verkaufen die Maginon In Ear Kopfhörer BIK-3 für 24,99 Euro. Zum Vergleich: Die AirPods von Apple kosten rund 140 Euro.

VIDEO: iPhone zu langsam: Apple entschädigt Kunden