Deutsche Märkte geschlossen

Aktion "Dopa(pp)-Fan" sorgt für Rekord-Spende

SPORT1

Der CHECK24 Doppelpass sendet ohne Publikum und kann doch ausverkauftes Haus vermelden: Im Rekordtempo von 48 Stunden waren 100 Plätze für "Dopa(pp)-Fans“ zur Sendung am Sonntag, 31. Mai, (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) vergeben.

Zusammen mit der österreichischen Fußball-Plattform ligaportal.at hatte SPORT1 als Medienpartner am Dienstag die Aktion "Dopa(pp)-Fan" gestartet und die Plätze auf der Doppelpass-Tribüne im Hilton Munich Airport zur Verfügung gestellt. Für 25 Euro konnten die Fans ihr Foto auf www.papp-fan.de/dopa hochladen, das als "Dopa(pp)-Fan"-Figur prominent auf der Zuschauer-Tribüne im TV-Set platziert wird.

Der gesamte Betrag von 2.500 Euro wird am Sonntag in der Sendung den Weg ins Phrasenschwein finden und am Ende der laufenden Saison für einen wohltätigen Zweck gespendet. Es ist somit die größte Summe an Tages-Spenden, die bisher von privaten Spendern ins Phrasenschwein gezahlt wurde.

Mit persönlichem Papp-Doppelgänger vor Ort

Die Figuren werden am kommenden Sonntag gut sichtbar Moderator Thomas Helmer, Co-Moderatorin Laura Papendick und der Talkrunde Gesellschaft leisten.

Zu Gast sein werden am Sonntag Thomas Röttgermann (Vorstandsvorsitzender Fortuna Düsseldorf), Markus Babbel und Raph Durry (sid), als SPORT1-Experten sind Marcel Reif und Mario Basler dabei. Zugeschaltet aus Berlin wird darüber hinaus Hertha-Trainer Bruno Labbadia.