Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.529,39
    +39,09 (+0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.977,90
    -6,60 (-0,17%)
     
  • Dow Jones 30

    34.429,88
    +34,87 (+0,10%)
     
  • Gold

    1.797,30
    -3,80 (-0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0531
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    16.092,45
    -178,15 (-1,09%)
     
  • CMC Crypto 200

    404,33
    +2,91 (+0,72%)
     
  • Öl (Brent)

    80,34
    -0,88 (-1,08%)
     
  • MDAX

    26.183,85
    +229,14 (+0,88%)
     
  • TecDAX

    3.137,63
    +2,81 (+0,09%)
     
  • SDAX

    12.670,76
    +115,75 (+0,92%)
     
  • Nikkei 225

    27.777,90
    -448,18 (-1,59%)
     
  • FTSE 100

    7.556,23
    -2,26 (-0,03%)
     
  • CAC 40

    6.742,25
    -11,72 (-0,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.461,50
    -20,95 (-0,18%)
     

Die Aktionäre von Meyer Burger stimmen der ordentlichen Kapitalerhöhung mit grosser Mehrheit zu und unterstützen damit den beschleunigten Wachstumskurs des Unternehmens

Meyer Burger Technology AG / Schlagwort(e): Generalversammlung
Die Aktionäre von Meyer Burger stimmen der ordentlichen Kapitalerhöhung mit grosser Mehrheit zu und unterstützen damit den beschleunigten Wachstumskurs des Unternehmens
28.10.2022 / 13:19 CET/CEST

An der ausserordentlichen Generalversammlung am 28. Oktober 2022 in Thun stimmten die Aktionäre der Meyer Burger Technology AG („Meyer Burger“ oder die „Gesellschaft“) dem Antrag des Verwaltungsrats zum Traktandum mit 98,58% Prozent der Stimmen zu, eine ordentliche Kapitalerhöhung durch die Ausgabe von bis zu 934'671'850 neuen Namenaktien mit einem Nennwert von CHF 0,05 pro Namenaktie durchzuführen. An der ausserordentlichen Generalversammlung waren gesamthaft 1'111'844’450 Aktien (41,63 Prozent der ausgegebenen Aktien) durch 302 Aktionäre vor Ort vertreten.

Verwaltungsratspräsident Franz Richter sagte zum Entscheid der Generalversammlung: „Wir danken allen Aktionärinnen und Aktionären für das Vertrauen und für die Unterstützung unserer beschleunigten Wachstumsstrategie.“

Informationen betreffend Bezugsrechtsangebot
Die Kapitalerhöhung soll in der Form eines Bezugsrechtsangebots an die bisherigen Aktionäre stattfinden. Meyer Burgers Aktionäre erhalten ein Bezugsrecht für jede Namenaktie, die sie am 31. Oktober 2022 (nach Börsenschluss) halten. Die Bezugsrechte werden voraussichtlich vom 1. November 2022 bis 7. November 2022 an der SIX Swiss Exchange gehandelt und, vorbehaltlich gesetzlicher Einschränkungen ausländischer Rechtsordnungen, vom 1. November 2022 bis 9. November 2022, 12:00 Uhr mittags MEZ ausübbar sein. Die Kotierung und der erste Handelstag der neuen Namenaktien an der SIX Swiss Exchange werden auf den 11. November 2022 erwartet. Der Verwaltungsrat behält sich eine Anpassung des Zeitplans vor.

Die Aktionäre sollten zu gegebener Zeit von ihrer Depotbank Informationen über die Durchführung der ordentlichen Kapitalerhöhung erhalten und werden gebeten, gemäss den Anweisungen der Depotbank vorzugehen, wenn sie Aktien zeichnen und ihre Bezugsrechte ausüben möchten.

Kontakte:

Meyer Burger Technology AG

Dynamics Group AG

Dana Ritzmann

Andreas Durisch

Corporate Communications

Senior Partner

M. +49 152 2266 2905

T. +41 43 268 27 47

 

M. +41 79 358 87 32

dana.ritzmann@meyerburger.com

adu@dynamicsgroup.ch


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Meyer Burger Technology AG

Schorenstrasse 39

3645 Gwatt

Schweiz

Telefon:

+41 033 221 28 00

E-Mail:

mbtinfo@meyerburger.com

Internet:

www.meyerburger.com

ISIN:

CH0108503795

Valorennummer:

A0YJZX

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1474727


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this