Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.693,27
    +122,05 (+0,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.126,70
    +30,63 (+0,75%)
     
  • Dow Jones 30

    34.479,60
    +13,36 (+0,04%)
     
  • Gold

    1.879,50
    -16,90 (-0,89%)
     
  • EUR/USD

    1,2107
    -0,0071 (-0,58%)
     
  • BTC-EUR

    30.486,96
    +906,30 (+3,06%)
     
  • CMC Crypto 200

    924,19
    -17,62 (-1,87%)
     
  • Öl (Brent)

    70,78
    +0,49 (+0,70%)
     
  • MDAX

    34.017,59
    +246,32 (+0,73%)
     
  • TecDAX

    3.475,38
    +31,96 (+0,93%)
     
  • SDAX

    16.401,63
    +145,48 (+0,89%)
     
  • Nikkei 225

    28.948,73
    -9,83 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.134,06
    +45,88 (+0,65%)
     
  • CAC 40

    6.600,66
    +54,17 (+0,83%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.069,42
    +49,09 (+0,35%)
     

Aktionäre von ADC Therapeutics stimmen allen Beschlüssen auf der Hauptversammlung zu

·Lesedauer: 4 Min.

- Aktionäre wählen die branchenführende Finanzmanagerin Viviane Monges in den Vorstand

LAUSANNE, Schweiz, Jun 11, 2021--(BUSINESS WIRE)--Wie ADC Therapeutics SA (NYSE:ADCT), ein kommerziell tätiges Biotechnologieunternehmen und führend in der Entwicklung neuartiger Antikörper-Wirkstoff-Konjugate (AWK) zur Behandlung hämatologischer Malignome und solider Tumore, heute bekanntgab, haben die Aktionäre auf der gestrigen Jahreshauptversammlung (HV) allen vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Beschlüssen zugestimmt.

Wahl des neuen Vorstandsmitglieds Viviane Monges

Die Aktionäre bestätigten die Wahl von Viviane Monges in den Vorstand. Monges hat 30 Jahre Führungserfahrung im Finanzbereich globaler Unternehmen, vor allem in der Pharmaindustrie. Als erfahrener Chief Financial Officer (CFO) hat sie sowohl in großen als auch in kleinen Unternehmen funktionsübergreifend gearbeitet, um innovative Strategien umzusetzen und Finanzteams aufzubauen.

Monges war CFO der Business Excellence Division bei Nestlé. Davor leitete sie fast zwei Jahrzehnte lang das Finanzwesen für Geschäftsbereiche von drei Pharmaunternehmen. Sie bekleidete die Position des Group CFO bei Galderma S.A., einem multinationalen Dermatologie-Unternehmen. Monges war bei Novartis A/G als EMEA CFO und anschließend als Global CFO der OTC Division tätig. Bei Wyeth Pharmaceuticals/Pfizer fungierte sie als CFO der Geschäftseinheit Region Europa und als CFO der Geschäftseinheit Global Pharma Business.

Als Vorstandsmitglied mehrerer innovativer Gesundheitsunternehmen berät Monges unter anderem DBV Technologies und Voluntis in Frankreich, UCB in Belgien und Novo Holdings A/S in Dänemark in Finanz- und Führungsfragen. Bis Mai 2021 gehörte Monges außerdem dem Aufsichtsrat von Idorsia Pharmaceuticals an.

Wiederwahl des Vorstands und des Vergütungsausschusses

  • Die Aktionäre stimmten der Wiederwahl des Vorstandsvorsitzenden Ron Squarer und aller Vorstandsmitglieder, die sich zur Wiederwahl stellten, für eine Amtszeit von einem Jahr zu.

  • Außerdem genehmigten sie die vorgeschlagene Vergütung des Vorstands und der Geschäftsleitung für eine Amtszeit von einem Jahr.

  • Genehmigt wurde zudem eine Änderung der Satzung des Unternehmens, um die maximale Größe des Vorstands auf 12 Mitglieder zu erhöhen.

  • Die Aktionäre bestätigten die Wiederwahl aller Mitglieder des Vergütungsausschusses für eine Amtsdauer von jeweils einem Jahr.

Weitere Anträge

  • Alle Finanz- und Kapitalvorschläge wurden genehmigt, einschließlich der Erhöhung und Erneuerung des genehmigten Aktienkapitals der Gesellschaft um CHF 1.170.800.

  • Die Aktionäre bestätigten die Wiederwahl des unabhängigen Stimmrechtsvertreters und der Revisionsstelle, jeweils für eine Amtsdauer von einem Jahr.

Eine vollständige Übersicht über die Ergebnisse der Hauptversammlung des Unternehmens finden Sie im eingereichten Formular 6-K unter https://ir.adctherapeutics.com/sec-filings.

Über ADC Therapeutics

ADC Therapeutics (NYSE: ADCT) ist ein kommerziell tätiges Biotechnologieunternehmen, das mit seinen zielgerichteten Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (AWK) der nächsten Generation die Lebensqualität von Krebspatienten verbessert. Das Unternehmen treibt die Entwicklung seiner proprietären PBD-basierten AWK-Technologie voran, um das Behandlungsparadigma für Patienten mit hämatologischen Malignomen und soliden Tumoren zu verändern.

Das auf CD19 abzielende AWK ZYNLONTA™ (Loncastuximab-Tesirin-Lpyl) ist von der FDA für die Behandlung des rezidivierten oder refraktären diffusen großzelligen B-Zell-Lymphoms nach zwei oder mehr Linien systemischer Therapie zugelassen. Auch in Kombination mit anderen Wirkstoffen wird ZYNLONTA in fortgeschrittenen klinischen Studien geprüft. Cami (Camidanlumab-Tesirin) wird in einer späten klinischen Studie bei rezidiviertem oder refraktärem Hodgkin-Lymphom und in einer klinischen Phase-1b-Studie bei verschiedenen fortgeschrittenen soliden Tumoren geprüft. Neben ZYNLONTA und Cami hat das Unternehmen mehrere PBD-basierte AWK in laufender klinischer und präklinischer Entwicklung.

ADC Therapeutics hat seinen Sitz in Lausanne (Biopôle), Schweiz, und unterhält Niederlassungen in London, der San Francisco Bay Area und New Jersey. Für weitere Informationen besuchen Sie https://adctherapeutics.com/, und folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter und LinkedIn.

ZYNLONTA™ ist eine Marke von ADC Therapeutics SA.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210611005348/de/

Contacts

Investoren
Eugenia Litz
ADC Therapeutics
Eugenia.Litz@adctherapeutics.com
+44 7879 627205

Amanda Hamilton
ADC Therapeutics
amanda.hamilton@adctherapeutics.com
+1 917-288-7023

EU-Medien
Alexandre Müller
Dynamics Group
amu@dynamicsgroup.ch
+41 (0) 43 268 3231

US-Medien
Annie Starr
6 Degrees
astarr@6degreespr.com
+1 973-768-2170