Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 53 Minute

Aktien New York: Wall Street startet verhalten - Nasdaq 100 testet 10 000 Punkte

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte sind zur Wochenmitte mit leicht positiver Tendenz in den Handel gegangen. Dabei zeigten die Standardwerte an der Wall Street am Mittwoch keine klare Richtung, während die Papiere an der Technologiebörse Nasdaq mehrheitlich zulegten.

Der Dow Jones Industrial <US2605661048> notierte im frühen Handel 0,04 Prozent höher bei 26 299,46 Punkten. Der breiter gefasste S&P 500 <US78378X1072> stieg um 0,10 Prozent auf 3127,80 Punkte. Der Nasdaq 100 <US6311011026> überwand zunächst die vielbeachtete Marke von 10 000 Punkten, bröckelte jedoch leicht wieder ab. Zuletzt gewann der Technologieindex 0,47 Prozent auf 9995,85 Zähler.