Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 55 Minuten
  • Nikkei 225

    39.103,22
    +486,12 (+1,26%)
     
  • Dow Jones 30

    39.065,26
    -605,78 (-1,53%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.757,88
    -1.291,07 (-2,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.465,57
    -37,09 (-2,47%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.736,03
    -65,51 (-0,39%)
     
  • S&P 500

    5.267,84
    -39,17 (-0,74%)
     

Aktien New York Schluss: Gewinne - Annäherung im US-Schuldenstreit

NEW YORK (dpa-AFX) -Die US-Aktienmärkte haben am Freitag von Hoffnungen auf einen Durchbruch im US-Schuldenstreit profitiert und sind mit deutlichen Gewinnen ins Wochenende gegangen. Laut einem Bericht der "New York Times" scheinen die Unterhändler von Demokraten und Republikaner einer Einigung nahe zu sein und hätten bereits mit der Ausarbeitung eines Gesetzentwurfs begonnen. Aktuelle Konjunkturdaten fielen insgesamt besser als erwartet aus.

Der Dow Jones Industrial US2605661048 schloss mit einem Anstieg von 1,00 Prozent bei 33 093,34 Zählern. Daraus resultierte für die abgelaufene Woche ein Verlust von einem Prozent. Der marktbreite S&P 500 US78378X1072 stieg am Freitag um 1,30 Prozent auf 4205,45 Punkte. Der Nasdaq 100 US6311011026 setzte seine Vortagesrally fort und gewann letztlich 2,58 Prozent auf 14 298,41 Punkte. Damit schaffte der technologielastige Index ein Wochenplus von 3,6 Prozent.