Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 10 Minuten
  • Nikkei 225

    38.201,41
    -162,20 (-0,42%)
     
  • Dow Jones 30

    38.563,80
    -64,19 (-0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    48.037,22
    +144,43 (+0,30%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.630,78
    -144,87 (-0,92%)
     
  • S&P 500

    4.975,51
    -30,06 (-0,60%)
     

Aktien New York Schluss: Begehrte Anleihe-Auktion stützt Börsenrally

NEW YORK (dpa-AFX) -Der US-Aktienmarkt ist am Mittwoch auf Rekordkurs geblieben. Dazu trug auch eine Auktion zehnjähriger US-Staatsanleihen im Rekordwert von 42 Milliarden Dollar bei, denn die Bonds wurden zu einer geringeren Rendite verkauft als erwartet. Dies deutet auf eine stärkere Nachfrage hin, als Händler erwartet hatten. Am Markt wurde das als Zeichen der Zuversicht der Anleger gewertet, dass die US-Notenbank Fed als Reaktion auf die Wirtschaftsabschwächung in diesem Jahr den Leitzins senken wird. Die jüngsten Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell und die zuletzt sehr positiven Wirtschaftsdaten lassen Zinssenkungen bereits im März zugleich als unwahrscheinlich erscheinen.

Der bekannteste Wall-Street-Index Dow Jones Industrial US2605661048 legte letztlich um 0,40 Prozent auf 38 677,36 Punkte zu. Der breite S&P 500 US78378X1072 stieg auf ein Rekordhoch knapp unter 5000 Punkte und beendete den Tag mit plus 0,82 Prozent auf 4995,06 Zähler. Der reich mit Technologie-Aktien bestückte Nasdaq 100 US6311011026 erreichte ebenfalls ein Rekordhoch und schloss mit plus 1,04 Prozent auf 17 755,07 Punkte.