Deutsche Märkte geschlossen

Aktien New York: Kursverluste vor Zinsentscheid der Fed

NEW YORK (dpa-AFX) -Nach den Kursgewinnen zum Wochenstart haben am Dienstag an der Wall Street wieder die Sorgen der Anleger vor einer kräftigen Zinserhöhung in den USA Oberhand gewonnen. Mit dem nahenden Entscheid der US-Notenbank Fed an diesem Mittwoch scheuten viele Anleger erneut das Risiko.

Gut eine halbe Stunde nach Handelsbeginn am Dienstag sank der Leitindex Dow Jones Industrial US2605661048 um 1,14 Prozent auf 30 667,12 Punkte, damit näherte er sich wieder dem vor dem Wochenende erreichten Tief seit Mitte Juli. Der marktbreite S&P 500 US78378X1072 verlor 1,05 Prozent auf 3859,01 Zähler und der Technologiewerte-Index Nasdaq 100 US6311011026 gab um 0,81 Prozent auf 11 856,39 Zähler nach. Noch am Vortag hatten sich viele Marktteilnehmer unverhofft aus dem Fenster gelehnt und der Wall Street klare Gewinne beschert.