Deutsche Märkte geschlossen

Aktien New York: Kurse kaum bewegt

NEW YORK (dpa-AFX) -In den USA sind die Anleger auch am Dienstag mit angezogener Handbremse unterwegs. Hatte der Dow Jones Industrial zum Wochenbeginn leicht nachgegeben, so ging der Leitindex am Dienstag mit überschaubaren Gewinnen in den Handel. Es fehlen die Impulse für größere Ausschläge oder klare Trends. Erst den am Donnerstag anstehenden Verbraucherpreise im Dezember attestieren Börsianer das Potenzial für eine starke Reaktion an den US-Börsen.

Der Dow Jones Industrial US2605661048 stieg im frühen Handel um 0,20 Prozent auf 33 583,10 Punkte. Der marktbreite S&P 500 legte um 0,15 Prozent auf 3897,77 Zähler zu. Der technologielastigen Nasdaq 100 US6311011026 trat mit plus 0,03 Prozent auf 11 112,96 Punkte auf der Stelle.