Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 20 Minuten
  • Nikkei 225

    37.182,36
    +114,01 (+0,31%)
     
  • Dow Jones 30

    37.986,40
    +211,00 (+0,56%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.563,71
    +579,69 (+0,95%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.418,45
    +105,83 (+8,07%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.282,01
    -319,49 (-2,05%)
     
  • S&P 500

    4.967,23
    -43,89 (-0,88%)
     

Aktien New York: Kurse geben weiter nach - Mai oft schwacher Börsenmonat

NEW YORK (dpa-AFX) -Auch am vierten Handelstag im Börsenmonat Mai haben sich die US-Börsen nicht zu Kursgewinnen aufgerafft. Der Dow Jones Industrial US2605661048 gab am Donnerstag im frühen Handel um 0,60 Prozent auf 33 213,35 Punkte nach. Der Mai gilt erfahrungsgemäß als schlechter Börsenmonat. Nach der neuerlichen Zinserhöhung durch die Notenbank Fed am Vortag zeigen sich die Anleger unverändert skeptisch, denn die Tür für weitere Zinserhöhungen hatte die Fed nicht geschlossen.

Der marktbreite S&P 500 US78378X1072 verlor 0,52 Prozent auf 4069,14 Zähler zu. Der technologielastige Nasdaq 100 US6311011026 sank um 0,25 Prozent auf 12 998,46 Punkte und somit unter die runde Marke von 13 000 Zählern.