Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 32 Minuten

Aktien New York: Gute Zahlen stützen - Fed dürfte über Ausgang entscheiden

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach überwiegend positiv aufgenommenen Quartalsberichten großer US-Konzerne haben die Aktienmärkte am Mittwoch wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Die Entscheidung über den Tagesausgang dürfte aber wohl erst im späten Handel fallen, wenn im Verlauf die US-Notenbank Fed das Ausmaß der nächsten Zinserhöhung bekannt gibt. Im frühen Handel legte der Dow Jones Industrial <US2605661048> um 0,48 Prozent auf 31 912,95 Punkte zu und hielt sich damit weiter bei der runden Marke von 32 000 Zählern auf.

Der marktbreite S&P 500 <US78378X1072> legte um 0,98 Prozent auf 3959,50 Zähler zu. Der technologielastige Nasdaq 100 <US6311011026> stieg mit 1,70 Prozent auf 12 293,315 Punkte deutlich stärker, hatte aber am Vortag auch deutlich mehr an Boden verloren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.