Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.529,39
    +39,09 (+0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.977,90
    -6,60 (-0,17%)
     
  • Dow Jones 30

    34.429,88
    +34,87 (+0,10%)
     
  • Gold

    1.811,40
    -3,80 (-0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0531
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    16.166,46
    -74,44 (-0,46%)
     
  • CMC Crypto 200

    404,33
    +2,91 (+0,72%)
     
  • Öl (Brent)

    80,34
    -0,88 (-1,08%)
     
  • MDAX

    26.183,85
    +229,14 (+0,88%)
     
  • TecDAX

    3.137,63
    +2,81 (+0,09%)
     
  • SDAX

    12.670,76
    +115,75 (+0,92%)
     
  • Nikkei 225

    27.777,90
    -448,18 (-1,59%)
     
  • FTSE 100

    7.556,23
    -2,26 (-0,03%)
     
  • CAC 40

    6.742,25
    -11,72 (-0,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.461,50
    -20,95 (-0,18%)
     

Aktien Frankfurt Schluss: Dax zurück auf höchstem Stand seit August

FRANKFURT (dpa-AFX) -Der Dax DE0008469008 hat am Dienstag vor wichtigen politischen Weichenstellungen in den USA seine Gewinne der vergangenen Handelstage ausgebaut. Dabei stieg der deutsche Leitindex deutlich in Richtung 13 700 Punkte und schloss auf dem höchsten Stand seit August.

Mit einem Plus von 1,15 Prozent auf 13 688,75 Zählern ging er aus dem Tag und überwand somit die viel beachtete 200-Tage-Linie, die den längerfristigen Trend signalisiert. Sie verläuft derzeit bei 13 618 Punkten.

"Die Anleger lavieren auch am zweiten Handelstag der Woche zwischen den möglichen Ergebnissen der Zwischenwahlen in den USA, den steigenden Zinsen und den anstehenden Inflationsdaten am Donnerstag hin und her", beschrieb Marktanalyst Konstantin Oldenburger von CMC Markets die Börsenstimmung. "Grundsätzlich hofft man am Markt, dass die US-Wahl nicht zu einem 'Buy the Rumors, Sell the News'-Effekt führt und sich die Kursgewinne der vergangenen Handelstage wieder in Luft auflösen, sobald die Ergebnisse feststehen."

Der MDax DE0008467416 der mittelgroßen Börsenwerte legte um 1,64 Prozent auf 24 479,60 Zähler zu und auch europaweit und an den US-Börsen wurden Gewinne verbucht.