Deutsche Märkte geschlossen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax vollendet siebte positive Handelswoche

FRANKFURT (dpa-AFX) -Der Dax DE0008469008 hat eine weitere Woche mit einem positiven Ergebnis beendet. Am Freitag ging der deutsche Leitindex 1,16 Prozent höher bei 14 431,86 Punkten über die Ziellinie. Auf Wochensicht hat er mit einem Anstieg um knapp 1,5 Prozent das siebte Wochenplus in Folge eingefahren. Allerdings fiel es dieses mal kleiner aus als in den vergangenen vier Wochen. Dies zeigt, dass die Luft auf dem höchsten Niveau seit Anfang Juni allmählich etwas dünner wird. Mehr als ein Fünftel hat das Kursbarometer seit Ende September gewonnen.

Nach drei schwachen Handelstagen legte der MDax DE0008467416 am Freitag um 0,93 Prozent auf 25 746,02 Punkte zu. Anders als der Dax konnte der Index der mittelgroßen Werte damit kein positives Wochenfazit ziehen. Auf europäischer Bühne gab es am Freitag ebenso klare Gewinne. In New York bewegte sich der Dow Jones Industrial US2605661048 zuletzt auch mit einem halben Prozent im positiven Bereich.

Einige Börsianer halten den Markt zwar für überhitzt. Jürgen Molnar von Robomarkets betonte aber, dass der Dax "in diesen Tagen nicht kleinzukriegen" sei. Eine echte Korrektur lasse weiter auf sich warten, nur am Mittwoch hatte es einen klaren Dämpfer gegeben. Für Michael Hewson vom Broker CMC Markets wirkt das derzeitige Geschehen wie eine Konsolidierungsphase.