Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.786,29
    -93,04 (-0,67%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.636,44
    -48,84 (-1,33%)
     
  • Dow Jones 30

    30.932,37
    -469,64 (-1,50%)
     
  • Gold

    1.733,00
    -42,40 (-2,39%)
     
  • EUR/USD

    1,2088
    -0,0099 (-0,8099%)
     
  • BTC-EUR

    38.836,72
    -958,75 (-2,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    912,88
    -20,25 (-2,17%)
     
  • Öl (Brent)

    61,66
    -1,87 (-2,94%)
     
  • MDAX

    31.270,86
    -370,00 (-1,17%)
     
  • TecDAX

    3.346,40
    -21,82 (-0,65%)
     
  • SDAX

    15.109,96
    -157,04 (-1,03%)
     
  • Nikkei 225

    28.966,01
    -1.202,26 (-3,99%)
     
  • FTSE 100

    6.483,43
    -168,53 (-2,53%)
     
  • CAC 40

    5.703,22
    -80,67 (-1,39%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.192,35
    +72,92 (+0,56%)
     

Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt wieder nach guten Konjunkturdaten

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach drei Tagen mit Verlusten hat es am Freitag für den Dax <DE0008469008> zu einem freundlichen Wochenausklang gereicht. Am Ende schloss der Leitindex 0,77 Prozent höher auf 13 993,23 Punkten. Unterstützung erhielten die Kurse am Vormittag von der Konjunktur: Die Einkaufsmanagerindizes aus der Industrie in Deutschland und Frankreich übertrafen im Februar die Erwartungen deutlich.

Auf Wochensicht steht für den Dax ein moderates Minus von 0,4 Prozent zu Buche. Das Pendeln um die Marke von 14 000 Punkten setzte sich im Verlauf der Woche fort. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen deutschen Unternehmen stieg am Freitag um 0,49 Prozent auf 32 384,74 Punkte.