Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 12 Minuten

Aktien Frankfurt Eröffnung: US-Vorgaben lösen leichte Gewinnmitnahmen aus

FRANKFURT (dpa-AFX) -Negative Vorgaben von der Wall Street haben am Donnerstag moderate Gewinnmitnahmen am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. In den ersten Börsenminuten verlor der deutsche Leitindex Dax 0,42 Prozent auf 15 118,48 Punkte. Für den MDax DE0008467416 der mittelgroßen Unternehmen ging es um 0,67 Prozent auf 28 626,30 Punkte abwärts. Der EuroStoxx 50 EU0009658145, Leitindex der Eurozone, büßte 0,49 Prozent auf 4153,82 Punkte ein.

Bereits am Vortag hatte der Schwung nachgelassen. Zunächst hatten Enttäuschungen über Quartalsberichte etwas auf die Stimmung gedrückt, am Nachmittag waren es insbesondere schwache Daten zur Industrieproduktion in den USA. Nach dem Börsenschluss in Europa machte außerdem der Konjunkturbericht der US-Notenbank Fed klar, dass die weltgrößte Wirtschaft zuletzt kaum mehr gewachsen ist und brachte die zuvor bereits schwächelnden US-Börsen damit weiter unter Druck.