Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.462,19
    +230,90 (+1,62%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.808,86
    +68,55 (+1,83%)
     
  • Dow Jones 30

    32.963,80
    +326,61 (+1,00%)
     
  • Gold

    1.850,20
    +2,60 (+0,14%)
     
  • EUR/USD

    1,0720
    -0,0013 (-0,12%)
     
  • BTC-EUR

    26.531,63
    -1.274,98 (-4,59%)
     
  • CMC Crypto 200

    618,05
    -11,45 (-1,82%)
     
  • Öl (Brent)

    114,64
    +0,55 (+0,48%)
     
  • MDAX

    29.749,55
    +319,28 (+1,08%)
     
  • TecDAX

    3.178,93
    +82,39 (+2,66%)
     
  • SDAX

    13.695,42
    +145,83 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    26.781,68
    +176,84 (+0,66%)
     
  • FTSE 100

    7.585,46
    +20,54 (+0,27%)
     
  • CAC 40

    6.515,75
    +105,17 (+1,64%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.038,49
    +297,84 (+2,54%)
     

Aktien Frankfurt Eröffnung: Gute Quartalszahlen stützen Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Dank überwiegend gut aufgenommener Quartalsberichte hat sich der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch stabil präsentiert. Der Leitindex Dax <DE0008469008> lag im frühen Handel mit 0,05 Prozent leicht im Minus bei 13 749 Zählern. Nach den Quartalszahlen von der Deutschen Bank <DE0005140008>, Mercedes-Benz <DE0007100000>, Puma <DE0006969603>, dem Diagnostikdienstleister Qiagen <NL0012169213> und dem Duftstoffhersteller Symrise <DE000SYM9999> überwogen die positiven Kursreaktionen.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel stieg moderat um 0,18 Prozent auf 29 778 Zähler. Hier warteten die Commerzbank <DE000CBK1001>, die Software AG <DE000A2GS401> und der IT-Dienstleister Bechtle <DE0005158703> mit guten Quartalszahlen auf. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> trat am Morgen auf der Stelle.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.