Deutsche Märkte geschlossen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt zum Wochenstart zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt ist freundlich in die Woche gestartet. Die Investoren sind nach wie vor hin- und hergerissen zwischen den wieder gestiegenen Corona-Sorgen und Konjunkturdaten, die auf eine Erholung der Wirtschaft hindeuten. Sorgenvoll schauen die Marktteilnehmer vor allem in die USA, wo es erneut zu Lockdown-Maßnahmen kam. Aber auch in Deutschland halten die Befürchtungen einer zweiten Infektionswelle an.

Der Dax <DE0008469008> stieg im frühen Handel um 0,64 Prozent auf 12 166,76 Punkte. In der Vorwoche hatte der deutsche Leitindex ein Minus von knapp zwei Prozent verbucht. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte gewann am Montagmorgen 0,62 Prozent auf 25 780,01 Punkte. Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> legte um rund 0,3 Prozent zu.