Deutsche Märkte geschlossen

AKTIEN IM FOKUS: Rückschlag in der Autobranche - Norma besonders unter Druck

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der jüngsten Erholungsrally geht es am Dienstag im Autosektor <EU0009658681> abwärts. Zu den schwächsten Papieren gehören Norma mit über 7 Prozent Minus auf 27,62 Euro. Die Anteilsscheine des Spezialisten für Verbindungstechnik hatten sich zuletzt bereits an ihren 200-Tagen-Linien etwas festgelaufen. Zusätzliche Argumente für Gewinnmitnahmen lieferte Analyst Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler, der seine Kaufempfehkung strich und mit einem Ziel von 27 Euro zunächst kein Potenzial mehr signalisiert. Norma befinde sich in einer sehr soliden Situation, die Kurserholung erscheine inzwischen aber heiß gelaufen, so sein Fanzit.