Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 27 Minuten
  • Nikkei 225

    26.418,85
    +265,04 (+1,01%)
     
  • Dow Jones 30

    31.097,26
    +321,86 (+1,05%)
     
  • BTC-EUR

    19.435,24
    +923,46 (+4,99%)
     
  • CMC Crypto 200

    439,83
    +19,69 (+4,69%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.127,84
    +99,14 (+0,90%)
     
  • S&P 500

    3.825,33
    +39,95 (+1,06%)
     

AKTIEN IM FOKUS: Positive Konjunktursignale aus China geben Auto-Aktien Auftrieb

FRANKFURT (dpa-AFX) - Von Signalen einer Wirtschaftserholung in China haben am Mittwoch die Aktien aus dem zuletzt schwachen Automobilsektor <EU0009658681> profitiert. Am Vortag noch auf den tiefsten Stand seit mehr als drei Monaten abgerutscht, gewann der Sektor nun als einer der Favoriten der Stoxx-600-Übersicht 1,4 Prozent.

Die chinesische Wirtschaft scheint sich etwas von den Belastungen durch die jüngsten Corona-Ausbrüche zu erholen. Darauf deuteten zur Wochenmitte mehrere neue Konjunkturdaten wie die Industrieproduktion und der Einzelhandel hin. China ist für die konjunkturanfälligen deutschen Autobauer ein zentraler Markt.

Im etwas festeren Dax <DE0008469008> rückten die Papiere von BMW <DE0005190003>, Volkswagen <DE0007664039>, Porsche <DE000PAH0038> und Mercedes-Benz <DE0007100000> um bis zu 1,6 Prozent vor. Vorne im Leitindex lagen Continental <DE0005439004> mit einem Zuwachs von drei Prozent.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.