Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 45 Minuten
  • Nikkei 225

    39.594,39
    -4,61 (-0,01%)
     
  • Dow Jones 30

    40.358,09
    -57,35 (-0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.813,28
    -1.573,46 (-2,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.360,59
    -24,67 (-1,78%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.997,35
    -10,22 (-0,06%)
     
  • S&P 500

    5.555,74
    -8,67 (-0,16%)
     

Aktien Europa Schluss: Verluste - Erholung scheitert mangels US-Impulsen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) -Der Erholungsversuch der europäischen Börsen am Montag ist gescheitert. Impulse von den richtungsweisenden New Yorker Börsen fehlten wegen eines US-Feiertags, und auch kursbewegende Konjunkturdaten standen nicht auf der Agenda.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 EU0009658145 gab seine zeitweisen Gewinne ab und schloss 0,06 Prozent tiefer bei 4279,87 Punkten. Nach drei schwachen Tagen in Folge hatte er bis gegen Mittag noch deutlich von den freundlichen asiatischen Aktienmärkten profitiert.

Auch für den französischen Cac 40 FR0003500008 ging es letztlich weiter bergab: Er verabschiedete sich 0,24 Prozent im Minus bei 7279,51 Punkten aus dem Handel. Der britische FTSE 100 GB0001383545 verlor 0,16 Prozent auf 7452,76 Zähler.