Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 25 Minute

Aktien Europa Schluss: Rally-Pause - Weitere EZB-Hilfen verpuffen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Weitere Schützenhilfe der Europäischen Zentralbank (EZB) für die Wirtschaft hat am Donnerstag die Stimmung an den wichtigsten europäischen Börsen nur kurz belebt. Zum Handelsschluss gab der EuroStoxx 50 <EU0009658145> um 0,24 Prozent auf 3261,67 Punkte nach. Damit legte der Leitindex der Eurozone nach seinem in dieser Woche bislang starken Lauf eine Pause ein. Marktexperten sehen zudem die Gefahr einer Korrektur steigen.

"Die Freude über die Ausweitung des Anleihekaufprogramms verpuffte schon nach wenigen Minuten wieder. Die Messlatte für positive Nachrichten liegt nach der Rally sehr hoch", fasste Analyst Jochen Stanzl von CMC Markets den Kursverlauf zusammen. Selbst positive Überraschungen allein reichten nicht mehr aus.

Auch an den großen Länderbörsen ging es etwas abwärts. In Paris sank der Cac 40 <FR0003500008> um 0,21 Prozent auf 5011,98 Punkte. Der britische Leitindex FTSE 100 <GB0001383545> büßte 0,64 Prozent auf 6341,44 Zähler ein.