Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 4 Minuten
  • Nikkei 225

    38.709,02
    -11,45 (-0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    38.647,10
    -65,11 (-0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.240,09
    -874,03 (-1,38%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.420,72
    +7,76 (+0,55%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.667,56
    +59,12 (+0,34%)
     
  • S&P 500

    5.433,74
    +12,71 (+0,23%)
     

Aktien Europa Schluss: Kurserholung am Tag vor EZB-Zinsentscheid

PARIS/LONDON (dpa-AFX) -Die europäischen Aktienmärkte haben am Mittwoch überwiegend deutliche Gewinne erzielt. Am Tag vor dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) schloss der EuroStoxx 50 EU0009658145 1,66 Prozent höher mit 5035,66 Punkten. Damit konnte der Leitindex der Eurozone den Rückschlag vom Vortag mehr als ausbügeln. Ähnlich sah es beim französischen Cac 40 FR0003500008 aus, für den es letztlich um 0,87 Prozent auf 8006,57 Zähler bergauf ging. Dagegen schaffte der britische FTSE 100 GB0001383545, der sich vortags vergleichsweise gut gehalten hatte, nur ein Plus von 0,29 Prozent auf 8255,54 Punkte.

Neben dem EZB-Zinsentscheid am Donnerstag steht den Finanzmärkten mit dem US-Arbeitsmarktbericht am Freitag ein weiteres wichtiges Ereignis bevor. Letzterer hat großen Einfluss auf die Geldpolitik der amerikanischen Notenbank Fed, die kommende Woche tagt. Während eine erste Zinssenkung im Euroraum als sicher gilt, dürfte die Fed diesmal noch die Füße still halten - die Anleger hoffen auf eine geldpolitische Lockerung im September.