Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 22 Minuten
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,32 (-2,45%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,10 (+0,62%)
     
  • Bitcoin EUR

    56.073,56
    +1.441,10 (+2,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.265,46
    +66,89 (+5,58%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     
  • S&P 500

    5.615,35
    +30,81 (+0,55%)
     

Aktien Europa Schluss: Überwiegend moderat im Plus nach Quartalsberichten

PARIS/LONDON (dpa-AFX) -Europas Aktienmärkte haben überwiegend moderat zugelegt. Hatten die zur Wochenmitte vorgelegten Quartalsberichte noch oft belastet, sorgten zahlreiche Geschäftszahlen am Donnerstag für eine insgesamt eher positive Stimmung.

Der EuroStoxx 50 EU0009658145 legte letztlich um 0,24 Prozent auf 4358,05 Punkte zu. Für den französischen Cac 40 FR0003500008 ging es um 0,23 Prozent auf 7483,84 Punkte nach oben. Der britische FTSE 100 GB0001383545 gab dagegen um 0,27 Prozent auf 7831,58 Punkte nach.

Einige gute Ergebnisse wichtiger Adressen hätten die Kauflaune angestachelt, sagte Analyst Pierre Veyret vom Broker Activtrades. Angesichts der schwelenden Gefahren im US-Bankensektor sowie der noch anstehenden Quartalsberichte rät er jedoch zu Zurückhaltung.