Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.456,39
    -179,94 (-1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.075,94
    -47,19 (-1,14%)
     
  • Dow Jones 30

    33.929,01
    -16,57 (-0,05%)
     
  • Gold

    1.787,30
    +9,90 (+0,56%)
     
  • EUR/USD

    1,1949
    +0,0006 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    28.105,68
    +985,58 (+3,63%)
     
  • CMC Crypto 200

    807,37
    -2,82 (-0,35%)
     
  • Öl (Brent)

    73,59
    +0,74 (+1,02%)
     
  • MDAX

    33.899,81
    -334,78 (-0,98%)
     
  • TecDAX

    3.478,70
    -34,04 (-0,97%)
     
  • SDAX

    15.918,24
    -154,96 (-0,96%)
     
  • Nikkei 225

    28.874,89
    -9,24 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.074,06
    -15,95 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    6.551,07
    -60,43 (-0,91%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.279,97
    +26,70 (+0,19%)
     

Aktie von Teladoc Health: 3 Kennzahlen, über die ich als Investor nachdenke!

·Lesedauer: 3 Min.

Die Aktie von Teladoc Health (WKN: A14VPK) könnte natürlich eine Chance sein. Immerhin besitzt der Markt der Telemedizin eine Menge Potenzial. Oder doch eher ein Risiko? Auch hier können wir anführen, dass die Anteilsscheine zuletzt um über die Hälfte an Wert eingebüßt haben.

Teladoc Health könnte beides sein. Im Endeffekt müssen wir abwarten, was die kommenden Wochen, Monate und Jahre offenbaren werden. Allerdings: Wir können schon heute ein Bild des Gesamtpakets erhalten.

Hier sind jedenfalls drei Kennzahlen, über die ich als Investor jetzt nachdenke. Sie könnten ebenfalls zeigen, dass Chance und Risiko vorhanden sind und das Bild eben nicht eindeutig ist. Wobei ich als Investor trotzdem eine Sichtweise favorisiere.

Teladoc Health: 22,9 Mrd. US-Dollar

Eine erste Kennzahl, über die ich im Kontext von Teladoc Health jetzt nachdenke, ist die von 22,9 Mrd. US-Dollar. Wie du als Foolisher Investor möglicherweise weißt, handelt es sich hierbei um die Marktkapitalisierung des Unternehmens. Also den Preis, den alle Aktien zusammengenommen und mit Blick auf den aktuellen Aktienkurs einnehmen.

Grundsätzlich gilt für mich: Wenn die Telemedizin zu einem Bombenerfolg wird und das nächste große Ding bei der Digitalisierung ist, könnte das fundamentale Bewertungsmaß noch preiswert sein. Das Marktpotenzial ist schließlich gigantisch. Vor allem wenn sich Teladoc Health zu einem führenden digitalen Gesundheitskonzern mausern sollte.

Trotzdem: Auch nach der Korrektur und dem Crash ist der Börsenwert hoch. Das Unternehmen ist ein Large Cap und kommt gerade so auf mittlere dreistellige Umsätze in Millionenhöhe pro Quartal. Ein Bewertungsrisiko lässt sich daher nicht leugnen.

Umsatz: 453,7 Mio. US-Dollar

Eine zweite Kennzahl, über die ich als Investor von Teladoc Health nachdenke, ist der letzte Quartalsumsatz. Das Unternehmen kam im ersten Quartal auf einen Wert von 453,7 Mio. US-Dollar. Oder auf Jahresbasis von rund 1,8 Mrd. US-Dollar. Entsprechend beläuft sich das Kurs-Umsatz-Verhältnis gegenwärtig auf einen Wert von ca. 12. Teuer ist das nicht. Vor allem nicht, wenn wir bedenken, dass die Erlöse im Jahresvergleich um 151 % gewachsen sind.

Es gibt jedoch einen leichten Verwässerungseffekt. Livongo Health wird jetzt im Quartalszahlenwerk mit abgebildet, der Zukauf schlägt natürlich ebenfalls ins Gewicht. Wichtig dürfte mit Blick auf die fundamentale Bewertung daher sein, dass das Wachstum anhält. Möglicherweise nicht im dreistelligen Prozentbereich. Aber ein starkes, zweistelliges Umsatzwachstum sollte es weiterhin geben. Hier zeichnet sich schließlich auch ab, ob sich die Telemedizin durchsetzt und Teladoc Health ein führender Akteur im Markt bleibt. Das eigene Wachstum ist ein wichtiger Schlüssel für den Erfolg.

Teladoc Health: 3,2 Mio. Visits

Zu guter Letzt denke ich außerdem über die 3,2 Mio. Visits nach, die Teladoc Health im ersten Quartal ausgewiesen hat. Der digitale Gesundheitskonzern und Telemedizinspezialist konnte diese Kennzahl um 56 % im Jahresvergleich steigern. Ein solides Wachstum, aber zuletzt ein enttäuschendes.

Diese Kennzahl sollte sich mittel- bis langfristig ebenfalls verbessern. Wichtig ist aber auch, dass das Ökosystem erweitert werden kann und die Nutzer die Plattform immer öfter nutzen. Qualitativ ist das ebenfalls ein wichtiger Wachstumsfaktor. Wobei sich auch diese innerhalb der Kennzahl widerspiegeln dürfte.

Der Artikel Aktie von Teladoc Health: 3 Kennzahlen, über die ich als Investor nachdenke! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Teladoc Health. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Teladoc Health.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.