Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 37 Minuten
  • Nikkei 225

    28.948,73
    -9,87 (-0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    34.479,60
    +13,40 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    32.104,27
    +2.302,73 (+7,73%)
     
  • CMC Crypto 200

    924,19
    -17,62 (-1,87%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.069,42
    +49,12 (+0,35%)
     
  • S&P 500

    4.247,44
    +8,26 (+0,19%)
     

AKTIE IM FOKUS: Warburg-Empfehlung treibt Adva auf Hoch seit 2016

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Kaufempfehlung von Warburg hat die Papiere von Adva <DE0005103006> am Donnerstag mit 11,30 Euro auf das höchste Niveau seit dem Jahr 2016 getrieben. Die Aktien des Glasfaserspezialisten gewannen dabei zeitweise etwas mehr als sechs Prozent, bevor der Kurszuwachs zuletzt etwas abschmolz.

Warburg-Analyst Robert-Jan van der Horst sieht in dem im SDax <DE0009653386> notierten Unternehmen einen Profiteur der Entglobalisierung im Glasfaserbereich - ausgelöst vor allem durch Sicherheitsbedenken gerade gegenüber der Konkurrenz aus China hinsichtlich der wichtigen Telekom-Infrastruktur.

Er traut Adva in seiner Auftaktstudie ein Kursziel von 15 Euro zu. Auf diesem Niveau notierten sie zuletzt 2001.