Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 12 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Virus lastet weiter schwer auf CTS Eventim

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Absage von immer mehr Veranstaltungen wegen des neuartigen Coronavirus hat auch am Freitag schwer auf dem Kurs von CTS Eventim <DE0005470306> gelastet. Die Papiere des Ticketvermarkters und Event-Veranstalters sackten am MDax-Ende um 6,6 Prozent auf 42,50 Euro ab, das war der tiefste Stand seit Juli vergangenen Jahres. Sie zählen zu den größten Verlierern im MDax <DE0008467416> in der jüngsten Schwächephase an den Börsen wegen des Virus.

Im New Yorker Handel waren am Vortag die Aktien des Veranstalters Live Nation um mehr als sieben Prozent abgesackt auf ein Tief seit zwölf Monaten.

Aus saisonaler Sicht sei das erste Halbjahr und besonders das erste Quartal von CTS Eventim von geringen Aktivitäten geprägt, merkte die Berenberg Bank an. Die Ergebnisse hingen stärker vom zweiten Halbjahr ab. Zudem sei das Unternehmen üblicherweise versichert gegen Absagen. Sollten in der anstehenden Sommerzeit tatsächlich viele Konzerte abgesagt werden, dann sei mit einem entsprechend boomenden Geschäft im kommenden Jahr zu rechnen./bek/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------