Deutsche Märkte geschlossen

AKTIE IM FOKUS: Stabilus festigen Hoch seit Januar - Stifel empfiehlt Kauf

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien des Autozulieferers Stabilus <LU1066226637> waren am Mittwoch bei Anlegern weiterhin begehrt. Nach bislang gutem Lauf im November mit dem ganzen Autosektor rückten die Papiere zur Wochenmitte nochmals um 3,5 Prozent vor. Im Zuge einer Kaufempfehlung der Experten von Stifel Europe schraubten sie ihr Hoch seit Januar über die 60-Euro-Marke nach oben. Über 64,55 Euro winkt ihnen das höchste Niveau seit Ende 2018.

Die Experten von Stifel Europe, ehemals Mainfirst, sprachen den Papieren am Mittwoch eine Kaufempfehlung aus. Diese untermauerten sie in ihrer Studie mit dem Glauben, dass die Ziele des Herstellers von Druckgasfedern für das kommende Jahr und darüber hinaus zu konservativ sind. Neue Modelle elektrischer Heckklappenantriebe aus der "Powerise"-Serie würden nachhaltigen Rückenwind vor allem in der Region Asien-Pazifik bringen, hieß es.