Deutsche Märkte geschlossen

AKTIE IM FOKUS: Salzgitter klettern nach Zahlen an 200-Tage-Linie

FRANKFURT (dpa-AFX) -Nach bestätigter Prognose haben Papiere von Salzgitter DE0006202005 am Freitagmorgen kräftig zugelegt. Die Anteilsscheine des Stahlkonzerns kletterten im starken Branchenumfeld um 6,4 Prozent und erreichten mit 27,80 Euro das höchste Niveau seit Juni. Sie schafften es dabei zudem erstmals seit dem Sommer wieder über die exponentielle 200-Tage-Linie. Der Stoxx Europe 600 Basic Resources EU0009658624 ist am Freitag größter Profiteur der moderateren Zinserwartungen nach den US-Inflationszahlen.

"Salzgitter hat das obere Ende der Jahresziele bereits nach neun Monaten erreicht", kommentierte Baader-Experte Christian Obst den Zwischenbericht. Die dann unveränderten Ziele hatte er als mögliche Enttäuschung gesehen - nicht so der Markt. Die Anleger werteten die Bestätigung eher positiv, angesichts des verhaltenen Unternehmensausblicks für 2023. JPMorgan-Experte Luke Nelson sieht jedenfalls keinen Anlass für größere Veränderungen im Konsens.