Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 44 Minuten
  • Nikkei 225

    27.747,72
    -5,65 (-0,02%)
     
  • Dow Jones 30

    34.639,79
    +617,75 (+1,82%)
     
  • BTC-EUR

    50.176,37
    -773,52 (-1,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.442,24
    +3,36 (+0,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.381,32
    +127,27 (+0,83%)
     
  • S&P 500

    4.577,10
    +64,06 (+1,42%)
     

AKTIE IM FOKUS: Qiagen ziehen an - Kreise: Erwägt Fusion mit Biomerieux

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Fusionsfantasie hat am Mittwoch die Aktien der Biotech-Unternehmen Qiagen <NL0012169213> und Biomerieux <FR0010096479> angetrieben. Qiagen stiegen als einer der Favoriten im Dax <DE0008469008> um 3,7 Prozent auf einen weiteren Höchststand seit dem Jahr 2000. Biomerieux-Papiere gewannen mehr als 6 Prozent. Die beiden Molekuardiagnostikunternehmen erwägen einen Zusammenschluss, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtet.

Qiagen ist schon länger eine Übernahmekandidat an der Börse. So hatte US-Laborausrüster Thermo Fisher Scientific das Unternehmen im vergangenen Jahr kaufen wollen, was aber an der mangelnden Unterstützung der Qiagen-Aktionäre scheiterte. Im Sommer 2021 war dann in Medien von einem Interesse des US-Diagnostik-Spezialisten Quidel die Rede gewesen. Zuletzt waren Spekulationen ohne konkrete Namen wieder hochgekocht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.