Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 25 Minuten
  • Nikkei 225

    28.674,59
    +41,13 (+0,14%)
     
  • Dow Jones 30

    30.930,52
    +116,26 (+0,38%)
     
  • BTC-EUR

    29.787,54
    +266,83 (+0,90%)
     
  • CMC Crypto 200

    718,40
    +3,21 (+0,45%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.197,18
    +198,68 (+1,53%)
     
  • S&P 500

    3.798,91
    +30,66 (+0,81%)
     

AKTIE IM FOKUS: Medios mit Kurssprung nach Übernahme

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine angekündigte Übernahme von Medios hat den Aktien des Spezialpharma-Unternehmens am Freitag deutliche Gewinne beschert. Die Aktien stiegen kurz nach dem Handelsstart um 22,41 Prozent auf 35,50 Euro, obwohl die Übernahme mit einer Kapitalerhöhung finanziert wird.

Medios erwirbt den Großhändler Cranach Pharma für rund 121 Millionen Euro. Zur Finanzierung gibt das SDax <DE0009653386>-Unternehmen über eine Kapitalerhöhung rund 4,2 Millionen neue Aktien aus, was etwa 20,6 Prozent des Grundkapitals entspricht. Mit dem Zukauf soll der Konzernumsatz von Medios 2021 auf über eine Milliarde Euro steigen. Das operative Ergebnis (bereinigtes Ebitda) dürfte sich auf rund 36 Millionen erhöhen.

Die Akquisition des Pharmagroßhändlers Cranach erscheine wertsteigernd für Medios, schrieb Jefferies-Analyst Alexander Thiel in einer Ersteinschätzung. Der Deal steigere zudem erheblich die Wachstumsbasis des Unternehmens.