Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.671,70
    -484,33 (-1,61%)
     
  • Dow Jones 30

    31.961,86
    +424,51 (+1,35%)
     
  • BTC-EUR

    40.140,10
    +306,20 (+0,77%)
     
  • CMC Crypto 200

    978,65
    -36,27 (-3,57%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.597,97
    +132,77 (+0,99%)
     
  • S&P 500

    3.925,43
    +44,06 (+1,14%)
     

AKTIE IM FOKUS: Kursstärke der Global Fashion Group dauert an

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der ungebrochene Online-Einkaufsboom in Pandemie-Zeiten und ein positiver Analystenkommentar haben den Aktien der Global Fashion Group (GFG) <LU2010095458> am Mittwoch zu einem weiteren Rekordhoch über 13 Euro verholfen. Zuletzt gewannen sie an der Spitze im Nebenwerteindex SDax <DE0009653386> noch rund sieben Prozent auf 12,79 Euro.

Nach Einschätzung von Analyst Richard Edwards von Goldman Sachs dürfte das noch nicht das Ende der Kurssteigerungen bedeuten. So nahm der Experte die Bewertung der Papiere mit "Kaufen" und einem Kursziel von 16 Euro auf. Der Online-Händler sei in Märkten aktiv, in denen die Vertriebswege großer Marken immer noch stark auf den Einzelhandel in Filialen konzentriert seien, schrieb er in seiner am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Covid-Ausbruch verstärke aber global den Trend zum Online-Einkauf und damit auch in diesen Märkten.

Das Unternehmen ist erst seit Sommer 2019 an der Börse. Der Aktienkurs hat seitdem um fast 190 Prozent zugelegt. Gemessen am Corona-Crashtief im vergangenen Jahr bei unter einem Euro beläuft sich der Gewinn auf mehr als 1200 Prozent.