Deutsche Märkte geschlossen

AKTIE IM FOKUS: Hugo Boss gefragt - 'Exzellente Zahlen', höherer Ausblick

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Hugo Boss <DE000A1PHFF7> haben am Donnerstag auf der Handelsplattform Tradegate vorbörslich 1,6 Prozent auf 55,20 Euro gewonnen. Der Modekonzern traut sich nach einem überraschend guten Geschäftsverlauf im zweiten Quartal für das Gesamtjahr nun mehr zu als bisher.

Bei Analysten stießen die Quartalsresultate sowie die neuen Unternehmensziele auf viel Lob. Michael Kuhn von der Deutschen Bank warf die Frage auf, ob die neuen Ziele nicht immer noch zu vorsichtig sein könnten. So impliziere das obere Ende des neuen Ausblicks immer noch einen Rückgang des operativen Gewinns im zweiten Halbjahr.

Ein Börsianer attestierte Hugo Boss "brillante Zahlen", gab aber zu bedenken, dass einige Marktteilnehmer bereits mit einer Anhebung des Ausblicks gerechnet hätten. Nun dürfte die Aktie erneut versuchen, den Widerstand bei 55 Euro zu überwinden, nachdem sie das am Mittwoch nicht geschafft hatte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.