Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 19 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Hornbach-Rally nimmt nach DZ-Empfehlung wieder Fahrt auf

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Papiere der Hornbach Holding <DE0006083405> sind am Montag mit 73,30 Euro auf einen neuen Höchststand seit mehr als zwei Jahren geklettert. Die Anteilsscheine der im SDax <DE0009653386> notierten Holding, zu der die gleichnamige Baumarktkette gehört, gewannen dabei 6,7 Prozent. Sie haben sich seit dem Tief im Corona-Crash bei 32,65 Euro mehr als verdoppelt.

Die DZ Bank nahm die Papiere am Morgen in ihre "Equity Ideas"-Empfehlungsliste auf. "Sofern es in den nächsten Monaten nicht zu einem schweren Rückschlag in der Covid-19-Krise kommt, ist mit einer Anhebung der Jahresziele zu rechnen", erklärte der zuständige Analyst Thomas Maul. Den fairen Wert für die Papiere gibt er mit 78 Euro an.