Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 52 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Hornbach Baumarkt testen Unterstützung - Baumärkte länger zu?

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nicht profitiert haben die Aktien von Hornbach Baumarkt <DE0006084403> zum Jahresstart von der allgemein weiter sehr guten Börsenstimmung. Auf dem vorletzten Platz im SDax <DE0009653386> verloren sie am Nachmittag zweieinhalb Prozent. Sie testeten damit die Unterstützung bei etwas über 34 Euro, die im November und Dezember jeweils gehalten hatte.

Die Papiere hatten sich 2020 von März bis Anfang Oktober als einer der Pandemie-Krisengewinner nahezu vervierfacht, ehe dann die Luft raus war. Zuletzt hatte auch die Schließung von Baumärkten im Zuge des Lockdowns in Deutschland die Stimmung getrübt, während im ersten Lockdown im Frühjahr Baumärkte offen geblieben waren. Weil sich inzwischen hierzulande eine Verlängerung des aktuellen Lockdowns abzeichnet, könnten Baumärkte noch den ganzen Januar über geschlossen bleiben.