Werbung
Deutsche Märkte schließen in 55 Minuten
  • DAX

    18.092,17
    -39,80 (-0,22%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.893,42
    -22,05 (-0,45%)
     
  • Dow Jones 30

    38.834,86
    +56,76 (+0,15%)
     
  • Gold

    2.341,60
    -5,30 (-0,23%)
     
  • EUR/USD

    1,0753
    +0,0009 (+0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.328,59
    -284,11 (-0,47%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.380,60
    +42,84 (+3,20%)
     
  • Öl (Brent)

    81,77
    +0,20 (+0,25%)
     
  • MDAX

    25.505,48
    -84,45 (-0,33%)
     
  • TecDAX

    3.279,31
    -57,89 (-1,73%)
     
  • SDAX

    14.445,66
    -93,11 (-0,64%)
     
  • Nikkei 225

    38.570,76
    +88,65 (+0,23%)
     
  • FTSE 100

    8.201,97
    +10,68 (+0,13%)
     
  • CAC 40

    7.577,28
    -51,52 (-0,68%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.862,23
    +5,21 (+0,03%)
     

AKTIE IM FOKUS: Hochstufung stützt Beiersdorf

FRANKFURT (dpa-AFX) -Beiersdorf DE0005200000 haben am Freitag nach einer positiven Analysten-Einschätzung ihren jüngsten Seitwärtstrend mit moderatem Zuwachs nach oben verlassen. Die Papiere des Konsumgüterherstellers erreichten mit 122,25 Euro den höchsten Kurs seit dem Zwischenhoch von Mitte Juni. Unter den Favoriten im wenig veränderten Dax DE0008469008 gewannen sie zuletzt noch 0,6 Prozent. An ihr Rekordhoch von Anfang Mai bei 128,60 kommen sie vorerst aber nicht heran.

Analystin Celine Pannuti von der US-Bank JPMorgan hatte die Aktien von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 115 auf 140 Euro angehoben. Sie bevorzugt Beiersdorf nun vor anderen Kosmetika-Herstellern, auch weil die Papiere attraktiver bewertet seien als etwa L'Oreal FR0000120321 und es die Möglichkeit höherer Ausschüttungen an die Aktionäre gebe.