Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 16 Minute
  • DAX

    15.598,89
    +126,33 (+0,82%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.202,59
    +46,86 (+1,13%)
     
  • Dow Jones 30

    35.735,22
    +132,14 (+0,37%)
     
  • Gold

    1.809,50
    +27,60 (+1,55%)
     
  • EUR/USD

    1,1652
    +0,0022 (+0,19%)
     
  • BTC-EUR

    53.103,84
    -2.917,88 (-5,21%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.471,08
    -31,96 (-2,13%)
     
  • Öl (Brent)

    82,87
    +0,37 (+0,45%)
     
  • MDAX

    34.950,12
    +232,76 (+0,67%)
     
  • TecDAX

    3.806,63
    +26,37 (+0,70%)
     
  • SDAX

    16.924,22
    +49,46 (+0,29%)
     
  • Nikkei 225

    28.804,85
    +96,27 (+0,34%)
     
  • FTSE 100

    7.234,36
    +44,06 (+0,61%)
     
  • CAC 40

    6.756,50
    +70,33 (+1,05%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.153,19
    -62,51 (-0,41%)
     

AKTIE IM FOKUS: Henkel auf Erholungskurs nach Kaufempfehlung der Deutschen Bank

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine jetzt optimistische Einschätzung durch die Deutsche Bank hat am Donnerstag die Henkel <DE0006048432>-Aktien an die Dax <DE0008469008>-Spitze gehievt. Am Morgen ging es im Xetra-Handel für die Anteile des Konsumgüter- und Klebstoffkonzerns um 1,9 Prozent hoch auf 79,80 Euro. Sie erholten sich damit von einer langen Durststrecke: Seit der Annäherung an die 100-Euro-Marke im April waren sie in den vergangenen Monaten um mehr als 20 Prozent gefallen.

Experte Tom Sykes vom Frankfurter Bankhaus spricht den Henkel-Papieren nach ihrem schwachen Kursverlauf nun eine Kaufempfehlung aus - in Erwartung eines aussichtsreicheren Verhältnisses von Chancen und Risiken. Für 2022 sieht der Experte deutliches Erholungspotenzial im Geschäft mit der Autobranche. Das Kursziel berechnete er mit 92 Euro rund 15 Prozent über dem aktuellen Kurs.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.