Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 44 Minute
  • DAX

    15.441,15
    -18,60 (-0,12%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.035,64
    +2,65 (+0,07%)
     
  • Dow Jones 30

    34.086,03
    -114,64 (-0,34%)
     
  • Gold

    1.772,50
    -7,70 (-0,43%)
     
  • EUR/USD

    1,2029
    +0,0049 (+0,41%)
     
  • BTC-EUR

    47.159,09
    +1.416,52 (+3,10%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.283,25
    -15,71 (-1,21%)
     
  • Öl (Brent)

    63,44
    +0,31 (+0,49%)
     
  • MDAX

    33.261,63
    -1,58 (-0,00%)
     
  • TecDAX

    3.519,35
    -6,27 (-0,18%)
     
  • SDAX

    16.009,58
    -96,24 (-0,60%)
     
  • Nikkei 225

    29.685,37
    +2,00 (+0,01%)
     
  • FTSE 100

    7.010,73
    -8,80 (-0,13%)
     
  • CAC 40

    6.317,72
    +30,65 (+0,49%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,74
    -21,60 (-0,15%)
     

AKTIE IM FOKUS: Heidelberger Druck gewinnen nach Empfehlung zweistellig

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Kaufempfehlung des Investmenthauses Stifel hat den Papieren von Heidelberger Druck <DE0007314007> am Gründonnerstag kräftig Auftrieb gegeben. In der ersten halben Stunde des Handels sprangen sie um 11,50 Prozent auf 1,28 Euro an. Mitte Februar hatten sie sich mit 1,549 Euro bereits auf das höchste Niveau seit 2019 erholt, bevor ein erneuter Rückschlag einsetzte.

Das Unternehmen sei als Marktführer bei Bogenoffset-Druckmaschinen gut positioniert für eine Erholung von der Corona-Krise, erklärte der Analyst Daniel Gleim. Mit weiteren Optimierungsmaßnahmen könnten zudem Kosten gesenkt werden. Das Kursziel von Gleim liegt mit 1,50 Euro knapp unter dem Februar-Zwischenhoch.