Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,90 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.788,10
    -23,10 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,1970
    +0,0057 (+0,4788%)
     
  • BTC-EUR

    14.834,18
    +468,76 (+3,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    333,27
    -4,23 (-1,25%)
     
  • Öl (Brent)

    45,53
    -0,18 (-0,39%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,44 (+0,92%)
     

AKTIE IM FOKUS: Fraport unter Druck - Bernstein: Passagierzahlen mau

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Mit der Kurserholung der vergangenen beiden Börsentage ist es am Mittwoch für Fraport <DE0005773303> wieder vorbei. Auf Tradegate büßten sie 5,4 Prozent auf 31,70 Euro ein und waren damit der größte Kursverlierer im MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsentitel. Am Montag waren sie auf ein Tief seit März gerutscht, hatten sich anschließend aber wieder stabilisiert.

Analyst William Fitzalan Howard von der Berenberg Bank wies in einer ersten Reaktion darauf hin, dass sich die Lage des Flughafenbetreibers bei den Passagierzahlen wieder verschlechtert habe, die Erholung laufe aus.